Strict Standards: Non-static method phpbb_feed_factory::init() should not be called statically in /www/htdocs/v117013/phpbb/feed.php on line 66
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/feed.php on line 173: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/feed.php:66)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/feed.php on line 174: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/feed.php:66)
www.IGAB-SAAR.de Forumsbereich der IGAB-SAAR.de - Meinungsaustausch für Bergbaubetroffene 2010-03-01T19:14:11+01:00 http://www.igab-saar.de/phpbb/feed.php?f=6&t=1499 2010-03-01T19:14:11+01:00 2010-03-01T19:14:11+01:00 http://www.igab-saar.de/phpbb/viewtopic.php?t=1499&p=15413#p15413 <![CDATA[Re: Ja Ja der Hartmann !!!!]]> Hab da mal ne Frage: haben wir eine Jamaike-Regierung im Saarland oder eine Ostermann-Koalition?
112
SAARTEXT Mo.01.03 19:05:17
NACHRICHTEN
Saarbrücken

Fraktionen wollen Spenden offenlegen

Alle im Landtag vertretenen Parteien
außer der FDP wollen alle Spenden der
Unternehmensgruppe Ostermann offenle-
gen. Es geht dabei um Einzelspenden von
weniger als 10 000 Euro.

Größere Zahlungen müssen auf jeden Fall
angegeben werden. Die Linke bekräftig-
te, keine Spenden von Ostermann erhal-
ten zu haben. Die CDU gab an, auf
Kreisebene Gelder angenommen zu haben.

Dies würden nun zusammengetragen und
veröffentlicht. Auch die Grünen erhiel-
ten Zahlungen. An die SPD flossen rund
30 000 Euro. Die FDP machte keine Anga-
ben und verweist auf den Datenschutz.

Statistik: Verfasst von heimatlos — Mo, 01.03.2010 19:14


]]>
2010-03-01T12:20:25+01:00 2010-03-01T12:20:25+01:00 http://www.igab-saar.de/phpbb/viewtopic.php?t=1499&p=15411#p15411 <![CDATA[Re: Ja Ja der Hartmann !!!!]]> Somit hat man den Spagat zwischen Anspruch und verständlicher Information für Lernresistente, somit auch für die IGBCE, auf einen gemeinsamen Nenner gebracht.

DANKE ARD für diesen Beitrag!!

Statistik: Verfasst von Joerg — Mo, 01.03.2010 12:20


]]>
2010-03-01T11:41:30+01:00 2010-03-01T11:41:30+01:00 http://www.igab-saar.de/phpbb/viewtopic.php?t=1499&p=15410#p15410 <![CDATA[Re: Ja Ja der Hartmann !!!!]]>
merlin hat geschrieben:
hab die Sendung auch gesehen........und was das alles kostet - für immer und ewig..... :evil: :evil:


Jetzt hab ich die Sendung auch gesehen, dank ARD Mediathek
Willst du auch?
Guggsd du hier:
http://mediathek.daserste.de/daserste/s ... oto=&show=

T.G.

Statistik: Verfasst von T.G. — Mo, 01.03.2010 11:41


]]>
2010-02-28T18:05:41+01:00 2010-02-28T18:05:41+01:00 http://www.igab-saar.de/phpbb/viewtopic.php?t=1499&p=15409#p15409 <![CDATA[Re: Ja Ja der Hartmann !!!!]]> hab die Sendung auch gesehen........und was das alles kostet - für immer und ewig..... :evil: :evil:

Statistik: Verfasst von merlin — So, 28.02.2010 18:05


]]>
2010-02-28T17:52:32+01:00 2010-02-28T17:52:32+01:00 http://www.igab-saar.de/phpbb/viewtopic.php?t=1499&p=15408#p15408 <![CDATA[Re: Ja Ja der Hartmann !!!!]]>
http://tinyurl.com/yk84szu
und das da
http://tinyurl.com/yjtg2jn

ich glaube nicht ... und es wird ihm auch wohl keiner sagen...

Statistik: Verfasst von doembes — So, 28.02.2010 17:52


]]>
2010-02-24T12:13:00+01:00 2010-02-24T12:13:00+01:00 http://www.igab-saar.de/phpbb/viewtopic.php?t=1499&p=15395#p15395 <![CDATA[Re: Ja Ja der Hartmann !!!!]]>
Das gemeine Volk muss dann sehen, wie es sich rettet!

Verkauft, belogen, verraten und verar...t!

Das Ganze nennt man dann Politik!

Statistik: Verfasst von Joerg — Mi, 24.02.2010 12:13


]]>
2010-02-23T23:21:49+01:00 2010-02-23T23:21:49+01:00 http://www.igab-saar.de/phpbb/viewtopic.php?t=1499&p=15392#p15392 <![CDATA[Re: Ja Ja der Hartmann !!!!]]> Wenn Politiker sagen: "Wir sitzen alle in einem Boot", ... dann wollen sie nur ans Ruder kommen!

Statistik: Verfasst von WSchaefer — Di, 23.02.2010 23:21


]]>
2010-02-23T11:05:40+01:00 2010-02-23T11:05:40+01:00 http://www.igab-saar.de/phpbb/viewtopic.php?t=1499&p=15389#p15389 <![CDATA[Re: Ja Ja der Hartmann !!!!]]> Zwar schon etwas älter aber sehr interessant...:

http://www.sr-online.de/nachrichten/740/817349.html


Wahlschied statt Primsmulde
Wie erwartet hat das Bergamt Saarbrücken den Kohleabbau im Flöz Wahlschied West genehmigt. Gleichzeitig wurde jedoch der Rahmenbetriebsplan für die Primsmulde entzogen. Damit ist der Kohleabbau in der Primsmulde faktisch Geschichte.
(16.09.2008) Am 16. September hat das Bergamt Saarbrücken wie erwartet die Abbaugenehmigung für den Flöz Wahlschied West erteilt.
Damit darf die RAG Deutsche Steinkohle AG südlich des Saarwellinger Ortsteils Reisbach ab Oktober in rund 1000 Meter Tiefe Kohle abbauen – allerdings unter erheblichen Auflagen. Grundsätzliche Gefahr für Leben und Gesundheit sieht das Bergamt durch den Abbau in Wahlschied nicht..........

FDP: "Niemand kann abschätzen, was der jetzt genehmigte Abbau für Schäden anrichten wird. Deshalb ist die Genehmigung trotz der Auflagen unverantwortlich." (Dr. Christoph Hartmann)

Statistik: Verfasst von merlin — Di, 23.02.2010 11:05


]]>
2010-02-19T09:54:48+01:00 2010-02-19T09:54:48+01:00 http://www.igab-saar.de/phpbb/viewtopic.php?t=1499&p=15378#p15378 <![CDATA[Re: Ja Ja der Hartmann !!!!]]> Statistik: Verfasst von Salodrie — Fr, 19.02.2010 9:54


]]>
2010-02-18T19:43:59+01:00 2010-02-18T19:43:59+01:00 http://www.igab-saar.de/phpbb/viewtopic.php?t=1499&p=15377#p15377 <![CDATA[Re: Ja Ja der Hartmann !!!!]]>
whitechristmas

Statistik: Verfasst von whitechristmas — Do, 18.02.2010 19:43


]]>