Seite 1 von 1

Bei welcher Firma Kostenvoranschlag für Schaden?

BeitragVerfasst: Mo, 05.05.2008 16:28
von safre
Hallo,

wir haben jetzt (wegen Risse im Haus) ein Angebot über 1500 Euro von der RAG (Gutachter Herr Groß) bekommen.
Um die konkrete Schadenshöhe abzuklären und um danach eventuell der RAG einen Gegenvorschlag machen zu können, suchen wir eine geeignete Firma, die uns einen Kostenvoranschlag erstellt.
Weil hier sicherlich viele Erfahrung mit solchen Anliegen haben, würden wir uns über einen Tipp sehr freuen.

Danke und Gruß

Fred

Re: Bei welcher Firma Kostenvoranschlag für Schaden?

BeitragVerfasst: Mo, 05.05.2008 19:31
von merlin
Werde mich mal schlau machen..... :wink:

Re: Bei welcher Firma Kostenvoranschlag für Schaden?

BeitragVerfasst: Di, 06.05.2008 8:03
von safre
Hallo,
vielen Dank für die Tipps.

Die Fa. Spurk habe ich gerade angerufen, leider macht sie keine Verpressungen.
Herr Spurk hat mich an die Fa. Karwat verwiesen.
Hat jemand Erfahrung mit dieser Fa.?

Freue mich über Antworten!!

Gruß

Fred

Re: Bei welcher Firma Kostenvoranschlag für Schaden?

BeitragVerfasst: Mi, 07.05.2008 6:55
von hansinator1
So, erst mal Danke Merlin, sie hat mir den Link geschickt.
Habe die Fa. Karwat im Haus, muss sagen, das hat Hand und Fuß, was die bisher hier gezeigt haben, macht auf mich einen seriösen Eindruck. Das Haus sieht im Moment wohl schlimmer aus als vorher, aber von Tag zu Tag wird es besser, das verpressen könnt Ihr Euch gerne in der Lebacherstraße anschauen.
Also von mir aus ist das OK. was die Firma da tut.

Re: Bei welcher Firma Kostenvoranschlag für Schaden?

BeitragVerfasst: Mi, 07.05.2008 21:20
von gohome
Die Fa. Karwat verpresst zurzeit überwiegend hier im Bebenland im Auftrag der RAG die Schäden an Wohnhäusern. Aber ist es wirklich sinnvoll sich ein eigenes Angebot zum Vergleich bei dem Unternehmen einzuholen, das sowieso für die RAG arbeitet?
Frag doch bei einer Igab-Beratungsstunde in Saarwellingen oder Nalbach nach, vielleicht kann man dort weiterhelfen.

Re: Bei welcher Firma Kostenvoranschlag für Schaden?

BeitragVerfasst: Do, 08.05.2008 5:13
von safre
Hallo,

danke für eure Antworten.
Werde mir einen Kostenvoranschlag von der Fa. Karwat machen lassen und darüber hinaus einen anderen einholen.

Zu gohome:
Hast du zufällig die Termine (oder Kontaktadressen) der Beratungsstellen von Saarwelling oder Nalbach?

Danke noch mal und Gruß

Fred

Re: Bei welcher Firma Kostenvoranschlag für Schaden?

BeitragVerfasst: Do, 08.05.2008 12:29
von merlin
Herr Rechtsanwalt Leidinger führt die Beratungstermine auch in den nächsten Monaten immer an jedem ersten Mittwoch ab 19:00 Uhr im Gasthaus Reichert und an jedem dritten Mittwoch im Monat ab 19:00 Uhr im Gasthaus Spurk (also wieder am 21. Mai) durch. Beide Gasthäuser sind in Körprich

Bzw ist auch in Saarwellingen zweimal monatlich Beratung im Gasthaus Waldstube. Die nächsten Termine sind 14.5. und 11.6. jeweils um 19.00
Der Anwalt ist ebenfalls vor Ort .