Smalltalk

Wie das Thema schon sagt... ;)

Moderator: merlin

Re: Schweiz!

Beitragvon Coalking » Di, 26.08.2008 17:20

Lieber PKS!

ich bins dein Prolo Döddel,oder wie auch immer. Meine Gehaltsabrechnung geht dich nix an,denn;
1. Kannst du sie nicht lesen.
2. Du würdest nur den Auszahlungsbetrag sehen und anschließend weinen oder wie ein frischgeficktes Eichhörnchen durch deinen Garten rennen.

Fazit: Was ich bekomme geht dich nix an,tut deiner Gesundheit nicht gut,denk an dein Herz!

Und wenn es dir in der Schweiz so gut gefällt,dann hau doch ab,zieh hinne,die warten gerade auf Dich.

Nette Grüße !
Coalking
 
Beiträge: 29
Registriert: So, 06.04.2008 18:50

Pfusch am Bau

Beitragvon Coalking » Fr, 05.09.2008 16:48

Ja das hättet ihr wohl gerne !

Am besten gleich 50000 Euro in bar und noch nen Sportwagen vor die Tür.Es gibt viele Trittbrettfahrer die Schäden melden die daraus resultieren dass die Bude einfach alt und verkommen ist.Und nun soll die RAG euch ne schöne Villa mit Park finanzieren. Nö so nicht !!!

Schönen tach !
Coalking
 
Beiträge: 29
Registriert: So, 06.04.2008 18:50

Pfusch am Bau

Beitragvon Joerg » Fr, 05.09.2008 17:34

@Coalking

so einen Sch...dreck kann nur ein absoluter Sch...mat von sich geben.

Sorry an alle anderen für die derben Worte, äh Punkte....
Aber: wenn ich so einen gottverdammten Müll von einem offenbar geistig minderbemittelten Mitbürger lese, schwillt mir einfach der Kamm.
Nicht eines Hauptschulabschlusses mächtig und dann das M... aufmachen.

Ich habe fertig!

:keineahnung:
Bergbauerdbeben-Gegner und Schachtdeckel-Fan
Joerg
 
Beiträge: 522
Registriert: Fr, 17.02.2006 20:14

Re: Pfusch am Bau

Beitragvon geaechteter » Fr, 05.09.2008 18:37

sorry, aber ich glaube, ihr könnt einfach die wahrheit nicht vertragen !!!
geaechteter
 
Beiträge: 22
Registriert: Mi, 05.03.2008 22:48

Pfusch am Bau

Beitragvon geaechteter » Fr, 05.09.2008 19:13

na, merlin,wo bleiben deine gekänzelten nachrichten. ( mehr von deiner seite, als von unserer??)
geaechteter
 
Beiträge: 22
Registriert: Mi, 05.03.2008 22:48

Re: Smalltalk

Beitragvon merlin » Sa, 06.09.2008 14:11

.......tja........überleg mal........
Lieber Gott… gib mir die Weisheit
einige Menschen zu verstehen,
die Geduld sie zu ertragen,
die Güte ihnen zu verzeihen,
aber bitte gib mir keine Kraft…
denn wenn ich Kraft habe,
haue ich ihnen aufs Maul



Bild
Benutzeravatar
merlin
Gute Fee
 
Beiträge: 1802
Registriert: Mi, 29.03.2006 5:24
Wohnort: Saarwellingen

Re: Smalltalk

Beitragvon WSchaefer » Mi, 10.09.2008 23:39

An Coalking und Geächeter!
Könnt Ihr nur einen einzigen "Trittbrettfahrer" benennen? Wir möchten denjenigen mal gerne sehen, der 50.000 Euro und einen Sportwagen erhält, dafür, dass er Schäden an seiner "alten" und "verkommenen" Bude als Bergbauschäden ausgibt. Wir glauben nicht, dass sich Euer Unternehmen derart linken lassen würde. Im Gegenteil, sind wir es (die Bergbaubetroffenen), die seit Monaten auf eine Entschädigung warten oder mit Schadenssummen abgespeist werden sollen, die einfach lächerlich sind im Verhältnis zu den Schäden, die an den Häusern entstanden sind durch mehrfache wöchentliche Beben, zum Teil mit hohen Magnitudenwerten und Schwinggeschwindigkeiten! Wir kennen viele Menschen im Bergschadensgebiet ... und da ist niemand, der sich an der RAG eine "goldene Nase" verdient. In unserem Bekanntenkreis hat bisher noch niemand einen einzigen Heller / Cent gesehen. Wir warten bis heute auf unser Gutachten zu den Schäden vom 23.02.08 und auf eine Antwort zu unserem Widerspruch auf ein Gutachten aus dem Jahr 2007.
Dieses Ammenmärchen, die RAG würde großzügig auch Schäden beheben, die nicht vom Bergbau kommen, ist genauso erfunden wie die Brötchenlüge!
Was soll das? Und selbst wenn es einen einzigen Trittbrettfahrer gäbe ... würde dies dann dazu führen, dass das Unrecht, das uns Bergbaubetroffenen zunächst durch Beben, Schäden am Haus und dann durch geringe rechtliche Möglichkeiten und Verschleppung der Schadensregulierung entstand, nun zu Recht würde?
Schade dass Ihr solche unhaltbaren Dinge in unserem Forum schreibt.
Zum Glück kennen wir auch Bergleute, die etwas mehr Verständnis für unsere Situation haben und solche, die selbst von Beben und Schäden betroffen waren und etwas mehr Fingerspitzengefühl beweisen als ihr!
S. und W. Schäfer
Benutzeravatar
WSchaefer
 
Beiträge: 526
Registriert: Mi, 12.12.2007 10:40

Flyer der IG BCE am 3.3. in SB

Beitragvon geaechteter » So, 14.09.2008 19:23

an VON ICH

wo lebst du denn, du machst dich LÄCHERLICH !!!!
geaechteter
 
Beiträge: 22
Registriert: Mi, 05.03.2008 22:48

Zauberfinger Fans zeigen sich bei WKW

Beitragvon Coalking » Mo, 15.09.2008 15:43

Hallo !

Dies wäre doch mal ein Liedchen für Eddilein, Das neue Lied der Saarländer ab 2009.

http://de.youtube.com/watch?v=NaIjxpDFD ... re=related


Nette Grüße !
Coalking
 
Beiträge: 29
Registriert: So, 06.04.2008 18:50

Re: Flyer der IG BCE am 3.3. in SB

Beitragvon Coalking » Mo, 15.09.2008 18:58

Hallo !

Ihr seid nur eine kleine Wichtelkrabbelgruppe. Sämtliche Anzeigen und Verfahren werden eingestellt,grins.

Grüße !
Coalking
 
Beiträge: 29
Registriert: So, 06.04.2008 18:50

War da was?

Beitragvon geaechteter » Mo, 15.09.2008 19:49

ich glaube du hast eine vision, und was für eine!!!
geaechteter
 
Beiträge: 22
Registriert: Mi, 05.03.2008 22:48

War da was?

Beitragvon geaechteter » Di, 16.09.2008 22:07

seltsam, doch eine vision?!?!
geaechteter
 
Beiträge: 22
Registriert: Mi, 05.03.2008 22:48

Re: War da was?

Beitragvon elmar » Mi, 17.09.2008 14:02

geaechteter hat geschrieben:seltsam, doch eine vision?!?!



Eine von vielen die ihr habt.
Gruß:Elmar
elmar
 
Beiträge: 122
Registriert: Sa, 02.02.2008 18:08

Re: War da was?

Beitragvon catweazle » Mi, 17.09.2008 15:01

Ich denke mal, derjenige der 2012 als berufliche Zukunft sieht leidet unter Visionen! :evil:


Ãœbrigens elmar / geaechteter :Bild
"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht." (Bertolt Brecht)
Bild
Benutzeravatar
catweazle
 
Beiträge: 222
Registriert: Do, 08.11.2007 6:56

Re: War da was?

Beitragvon doembes » Mi, 17.09.2008 16:40

quatsch Catwiesel,

die wollen beiden in die Rente mit deinen Groschen, koste es was es wolle - und hier ab und an mit hirnlosem Gesabbel gegen diejenigen stänkern, die ihr Eigentum und ihre Gesundheit verteidigen. In Hülzweiler haben wir ihre Fratze gesehen. Sie sollen nach Oberlimberg fahren in den PALAST der SOZIALEN GERECHTIGKEIT, damit Oskar ihnen weiterhin flüstert wie es nach 2012 weitergeht.

Ich kann die beiden nicht mehr lesen. --- würg ---
Bild
doembes
 
Beiträge: 234
Registriert: Mi, 24.10.2007 20:03
Wohnort: Bilsdorf

VorherigeNächste

Zurück zu Plauder- und Meckerecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron