Seite 1 von 1

Nachruf: Franz-Josef Eckle

BeitragVerfasst: Sa, 17.01.2009 10:42
von cb
Am Mittwoch, 14.01.2009 verstarb unerwartet das langjährige IGAB-Mitglied in den Interessengemeinschaften von Reisbach und Falscheid und Umgebung

Franz-Josef Eckle

aus Reisbach im Alter von 69 Jahren.

Unerschrocken war er ein Mahner und Kritiker des Steinkohleabbaus mit seinen verheerenden Auswirkungen für Mensch und Material über viele Jahre hinweg. Wir werden ihn in Erinnerung behalten als einen Mitstreiter, der sich stets bei unseren Demonstrationen sichtbar und vernehmbar für unsere Ziele einsetzte, der keiner Diskussion aus dem Weg ging und mit fundiert formulierten Leserbriefen den energiepolitischen Unsinn anprangerte. Franz-Josef war einer der ersten Saarländer, der aus dem Widerstand gegen den Kohleabbau die richtige Konsequenz zog und den Stromanbieter wechselte – hin zum kohle- und atomkraftfreien Strom der Elektrizitätswerke Schönau.

In den letzten Jahren ist er krankheitsbedingt leiser geworden, jetzt ist er ganz verstummt. Wir drücken der Familie unser Beileid aus. Franz-Josef, wir werden dich in guter und respektvoller Erinnerung behalten!

GZ

Re: Nachruf: Franz-Josef Eckle

BeitragVerfasst: Sa, 17.01.2009 17:01
von merlin
Der Tod ist nichts.
Das, was ich für euch war, bin ich immer noch.
Lacht weiterhin über das,
worüber wir gemeinsam gelacht haben.
Betet und denkt an mich,
damit mein Name im Hause ausgesprochen wird,
so wie es immer war.
Der Faden ist nicht durchschnitten.
Warum soll ich nicht mehr
in euren Gedanken sein,
nur weil ich nicht mehr in eurem Blickfeld
bin?

Ich bin nur
auf der anderen Seite des Weges...

Wir sehen uns wieder zu einer anderen Zeit an
einem anderen Ort ....