Verdoppelung der Erdbeben?

Sagen Sie Ihre Meinung zu den Erdbeben und dem Kohleabbau

Moderatoren: merlin, ForenAdmin

Verdoppelung der Erdbeben?

Beitragvon meganoeck » Di, 19.02.2008 14:36

Seit dem in den beiden Streben mit unterschiedlicher Abbaugeschwindigkeit gearbeitet wird,gibt es regelmäßig und zeitnah ein schwächeres und ein stärkeres Beben.
Dies würde bedeuten, dass die "Manahmen" der DSK nicht nur nichts nützen, sondern sogar zu einer Verdoppelung der Beben führen.
Vielleicht ein diskussionswürdiger Aspekt und ein weiteres Argument, dem Schrecken ein Ende zu machen!
meganoeck
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo, 16.07.2007 10:33

Re: Verdoppelung der Erdbeben?

Beitragvon ullids » Di, 19.02.2008 15:14

Das Proplem ist nicht "wie" abgebaut wird, sondern "das" abgebaut wird. :evil:

Ulli
ullids
 
Beiträge: 22
Registriert: Fr, 11.01.2008 13:05
Wohnort: Bilsdorf


Zurück zu Kohleabbau und Erdbeben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Yahoo [Bot] und 1 Gast

cron