Büger blockieren Strasse

Sagen Sie Ihre Meinung zu den Erdbeben und dem Kohleabbau

Moderatoren: merlin, ForenAdmin

Büger blockieren Strasse

Beitragvon halsdick » Sa, 23.02.2008 22:14

Heute abend ging nach dem Mgegabeben in Bilsdorf garnichts mehr. Die Bilsdorfer machhten spontan die Hauptverkehrsstrasse zwischen Körprich und Saarwellingen dicht. Es kam keiner mehr rein und keiner mehr raus. Ich empfand diese Aktion sehr effektiv, da keiner damit gerechnet hatte, ich auch nicht. Da ich nicht aus Bilsdorf rauskam, stand ich dann auch bei den Mitbetroffenen bis etwa 20 Uhr. Wie lange diese Hauptverkehrstrasse noch blockiert war weiss ich nicht.
Ich möche mich bei den Bergabaubetroffenen beddanken, die spontan agierten.
Besonders hervorheben möchte ich unsere Polzeibeamten, die auch hier ihren Dienst für das Volk verrichteten.(Was nicht alle Beamten machen)
Wir tragen Verantwortung für unsere Kinder!!!!!!!
halsdick
 
Beiträge: 15
Registriert: Mi, 09.01.2008 21:27
Wohnort: Bilsdorf

Re: Büger blockieren Strasse

Beitragvon halsdick » Sa, 23.02.2008 23:52

Wie wäre es, wenn wir diese Aktion nach jedem heftigen Beben in jedem betroffenen Ort durchführen würden!!!!???? :|
Wir tragen Verantwortung für unsere Kinder!!!!!!!
halsdick
 
Beiträge: 15
Registriert: Mi, 09.01.2008 21:27
Wohnort: Bilsdorf

Re: Büger blockieren Strasse

Beitragvon Arn » So, 24.02.2008 0:25

Na klar in Saarwellingen ging auch nichts mehr und morgen auch nicht :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:
das könne die in Frankreich wir auch!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Das Ende naht
Benutzeravatar
Arn
 
Beiträge: 52
Registriert: Do, 15.11.2007 9:31
Wohnort: Rande Epizentrum


Zurück zu Kohleabbau und Erdbeben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron