Solidarität !

Sagen Sie Ihre Meinung zu den Erdbeben und dem Kohleabbau

Moderatoren: merlin, ForenAdmin

Solidarität !

Beitragvon Undercover » Di, 26.02.2008 16:34

Hallo,
es bringt doch nichts ,das man sich hier gegenseitig vorrechnet, wer ,was und wieviel verdient. :evil:
Logisch ist doch, dass jeder für sein Geld mehr oder weniger hart (mal von politischen Nieten abgesehen) arbeiten muss und das keiner von uns hier, sein Geld nach Lichtenstein schaft.
Wir alle rechnen doch mit dem Geld was wir Monat für Monat bekommen. Wenn nun von heute auf morgen ein Kumpel 40% weniger Lohn bekommt, ist es doch logisch, dass er existensängste hat.
Also müssen wir alle dafür sorgen das es eine vernünftige Lösung gibt.
Wenn wir sehen, das die Kumpels von der Führung verarscht oder verkauft werden, dann hoffe ich, das wir alle hinter den Kumpels stehen und mit Ihnen gemeinsam auf die Strasse gehen.

Den egal ob Bergmann oder Berbaubetroffene,

wir sind alle Menschen die eine Familie haben und für die das Wohl der Familie am wichtigsten ist.

Und gemeinsam sind Bergleute und Betroffene verdammt stark.

Also liebe Politiker, verarscht uns bitte nicht !

UC
Krankheiten befallen uns nicht aus heiterem Himmel, sondern entwickeln sich aus täglichen Sünden wider die Natur. Wenn sich diese gehäuft haben, brechen sie unversehens hervor.”

Hippokrates
Undercover
 
Beiträge: 28
Registriert: Do, 06.12.2007 12:33

Re: Solidarität !

Beitragvon merlin » Di, 26.02.2008 16:58

genauso seh ich das auch. Das herumgehacke bringt rein garnix. Bei manchen hier könnte man sagen: Reden ist silber - Schweigen ist gold. Zuerst nachdenken - dann reden bzw schreiben
Lieber Gott… gib mir die Weisheit
einige Menschen zu verstehen,
die Geduld sie zu ertragen,
die Güte ihnen zu verzeihen,
aber bitte gib mir keine Kraft…
denn wenn ich Kraft habe,
haue ich ihnen aufs Maul



Bild
Benutzeravatar
merlin
Gute Fee
 
Beiträge: 1802
Registriert: Mi, 29.03.2006 5:24
Wohnort: Saarwellingen

Re: Solidarität !

Beitragvon kaeferfreund » Di, 26.02.2008 17:06

Laßt euch nicht auseinanderdividieren!! Gemeinsam werden wir Saarländer, Bergbaubetroffene und Bergleute, diese Situation meistern!!
kaeferfreund
 
Beiträge: 121
Registriert: Do, 01.11.2007 10:17


Zurück zu Kohleabbau und Erdbeben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron