Tagesthemen Kommentar von SR-Mensch Norbert Carius

Sagen Sie Ihre Meinung zu den Erdbeben und dem Kohleabbau

Moderatoren: merlin, ForenAdmin

Re: Tagesthemen Kommentar von SR-Mensch Norbert Carius

Beitragvon Tina » Mi, 27.02.2008 15:31

Ponch hat geschrieben:Eines glaube ich aber immer noch nicht: Es wird nicht Schluss sein. Die Machen uns die Taschen voll und wir können nur zusehen. Aus dem unbefristeten Stopp wird immer mehr ein "vorläufiges Stöppchen", bis eine weitere (unwirksame) Idee geboren wird und der Abbau weiter läuft...


Genau das denke ich auch. Aber wenn die wieder anfahren wollen, sollten wir vorher SÄMTLICHE Zufahrten blockieren!!! Und wenn das Saarland dicht ist, werden die Medien wohl irgendwann wieder zu "Wendehälsen"!!! Es kann doch nicht sein, dass wir mit unserem Leben und unserer Gesundheit hier Versuchskaninchen spielen sollen für die Bosse, die ihre fetten Gehälter nicht verlieren wollen!!!
Bisher wurde nur taktiert und abgewartet, ob vielleicht der nächste Vorschlag die Beben etwas eindämmt!!! Nochmal dürfen wir uns dieses Taktieren nicht gefallen lassen!!! Ich bin noch nicht bereit zu sterben - zumindest nicht für diese gewissenlosen "Vorstände"!!!
Tina
 
Beiträge: 293
Registriert: Fr, 24.03.2006 15:48
Wohnort: Nalbach

Re: Tagesthemen Kommentar von SR-Mensch Norbert Carius

Beitragvon DSKOpfer » Mi, 27.02.2008 15:47

Der Bericht ist meiner Meinung nach äußerst einseitig und heizt die Stimmung im Saarland nur noch mehr auf. Aus diesem Grund habe ich gerade bei den Tagesthemen (ARD) angerufen und eine E-Mail geschrieben, mit der Bitte diese ernste Situation nicht aufheizend darzustellen, sondern eher im Sinne einer seriösen Berichterstattung zur Vermittlung oder zur Hilfestellung beizutragen.
Meldet euch bitte auch bei den Tagesthemen, seid aber höflich, wir wollen ja ein gutes Bild von uns abgeben!!
redaktion@tagesschau.de <redaktion@tagesschau.de>
Tel.: 040/41565100
DSKOpfer
 
Beiträge: 67
Registriert: So, 06.01.2008 10:17

Re: Tagesthemen Kommentar von SR-Mensch Norbert Carius

Beitragvon Hansor » Mi, 27.02.2008 16:16

@DSK-Ofer

Das mit den E-Mails an diue Tagestehemen ist ohne Zweifel gut gemeint. Aber die werden doch nur auf die Zuständigkeit des SR für diesen Kommentar hinweisen. Das jemand wie dieser Herr Carius, der die Sitauation im Saarland kennt (oder zumindest kennen müsste) und auch am Montag in Bilsdorf vor Ort war, so etwas von sich geben kann, mag ich noch immer nicht recht glauben.
Aber alle Berichte und Kommentare zeigen: "der Käse ist noch nicht gegessen". Darum: weiterkämpfen.
Hansor
 
Beiträge: 32
Registriert: Fr, 04.01.2008 7:33
Wohnort: Nalbach-Piesbach

Vorherige

Zurück zu Kohleabbau und Erdbeben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron