Montagsdemo - 18:00 Bilsdorf und Primsweiler Kirche, Hoxberg

Sagen Sie Ihre Meinung zu den Erdbeben und dem Kohleabbau

Moderatoren: merlin, ForenAdmin

Schwere Schäden auf der Montags - Meile?

Beitragvon T.G. » Fr, 08.02.2008 21:03

FCS-Werner hat geschrieben:Ich schätze mal das war noch einmal ein erfolg!!!
wenn das wetter mitspielt wie heute, werden wir immer mehr!!!
dann könnte man vielleicht eine kette nach Körprich bilden.
mfg
Werner

Schwere Schäden auf der Montagsmeile?

Herzlichen Glückwunsch,
an die Bilsdorfer und Körpricher Bürger.

In diesem Frühjahr sollte die Ortsdurchfahrt Bilsdorf/Körprich,
die an vielen Stellen reparaturbedürftig ist neu instand gesetzt werden.
Bild
Fotos vom 8.Februar 2008
Bild

Am 30.10.07 fand diesbezüglich wohl ein Abstimmungsgespräch zwischen
Landesbetrieb für Straßenbau, DSK und Abwasserzweckverband Nalbach statt.
Laut Angaben der DSK ist vermutlich im gesamten Bereich
der L 337, einschließlich Dillinger Straße (B269)
mit "bergbaubedingten Setzungen in größerem Umfang"
zu rechnen.

Das Landesamt hat daraufhin der Gemeinde Nalbach mitgeteilt, dass die
Baumaßnahme bis auf Weiteres zurückgestellt wird.

Für Bilsdorf und Körprich liegen nach meiner Einschätzung/Information viele Investitionen auf Eis.
Das gilt auch und vor allem für den privaten Bereich.
Niemand wird doch zurzeit auch nur einen Euro ins Haus investieren.
Danke DSK!

"Reisst nicht das Eingeweide unserer Erde auf.
Sonst werden die Flüsse und Bäume weinen."

Indianische Weisheit
T.G.
Bild
Benutzeravatar
T.G.
 
Beiträge: 525
Registriert: Do, 03.03.2005 17:08

Re: Montagsdemo - 18:00 Bilsdorf und Primsweiler Kirche, Hoxberg

Beitragvon Mogelnix » Fr, 08.02.2008 22:26

T.G. hat geschrieben:Bild


T.G. beobachte seit einiger Zeit, was du da machst - GENIAL - bei dir möchte ich in die Ausbildung!
Mogelnix
 
Beiträge: 111
Registriert: Mi, 06.02.2008 19:38

Re: Montags an der Bebenstraße

Beitragvon Mogelnix » Fr, 08.02.2008 22:28

T.G. hat geschrieben:Bild
Doembes hat recht, wir müssen ALLES mobilisieren
um die Zerstörung unserer Heimat doch noch zu verhindern.

Und die Zerstörung schreitet voran, ich werde es in einem späteren Bericht erläutern.
T.G.


GENIAL habe ich gesagt. T.G. Du bekommst den Forums-OSKAR!
(Beitrag muss leider noch moderiert werden. - werden Neulinge hier immer so behandelt?)
Mogelnix
 
Beiträge: 111
Registriert: Mi, 06.02.2008 19:38

Re: Montagsdemo - 18:00 Bilsdorf und Primsweiler Kirche, Hoxberg

Beitragvon niko » Mo, 11.02.2008 17:10

Komme, wie immer, bring Verstärkung mit.
niko
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr, 04.01.2008 14:29

Bilder der Mahnwache vom 11.Februar

Beitragvon T.G. » Mo, 11.02.2008 20:34

niko hat geschrieben:Komme, wie immer, bring Verstärkung mit.

Danke für die Verstärkung. Es war wieder eine gelungene Mahnwache.
Nach Polizeischätzung waren an die 700 Teilnehmer heute auf der Bebenmeile.
Hier einige Fotos, später sind auf der Igab Seite 1 mehr zu sehen.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Auf Wiedersehen am Samstag http://www.igab-saar.de/images/stories/ ... 1024px.jpg

Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft,
denn in ihr gedenke ich zu leben.

Zitat: Albert Einstein
Bild
Benutzeravatar
T.G.
 
Beiträge: 525
Registriert: Do, 03.03.2005 17:08

Montags im Bebenland

Beitragvon T.G. » So, 17.02.2008 14:32

Bild
Bild
Benutzeravatar
T.G.
 
Beiträge: 525
Registriert: Do, 03.03.2005 17:08

Re: Montags im Bebenland

Beitragvon Manfred_Reiter » So, 17.02.2008 14:58

T.G. hat geschrieben:Bild


T.G. vielen Dank! INFO für Primsweiler: NEUER STANDORT - "Grawenbach" - Ecke Primsweiler Brücke
Bild
Benutzeravatar
Manfred_Reiter
 
Beiträge: 167
Registriert: Fr, 28.07.2006 11:06
Wohnort: Hüttersdorf - Null - Linie - animiertes .gif bei CB geklaut ;-)

Re: Montags im Bebenland

Beitragvon T.G. » Mi, 20.02.2008 23:03

Manfred_Reiter hat geschrieben:INFO für Primsweiler: NEUER STANDORT - "Grawenbach" - Ecke Primsweiler Brücke

Hallo Manfred,
Ich hoffe diesmal geht mit der Genehmigung alles glatt. :wink:

Ich möchte mich hier mal bei "BerniB" bedanken, von ihm stammt der Entwurf dieses Plakates.
Danke Bernhard für deine Unterstützung!
Bild

Dieser Fackel - Lauf wird wohl in die Geschichte des Primstales eingehen,
denn die Reiter von Rohan haben sich angesagt.

Info hier: viewtopic.php?f=2&t=1008#p7909

„Es ist aber Naturgesetz, dass das Herz nicht ruht,
bis es ans Ziel seiner Wünsche gelangt ist.“

Zitat: Francesco Petrarca
Bild
Benutzeravatar
T.G.
 
Beiträge: 525
Registriert: Do, 03.03.2005 17:08

Nach der Demo ist vor der Demo

Beitragvon T.G. » So, 24.02.2008 21:19

Hallo zusammen.
Nach diesem Horrorbeben vom Samstag ist es wichtig den Druck auf Politik Bergamt und RAG noch zu erhöhen!
Das Bergwerk Saar muß geschlossen werden!
Ich hoffe der Fackellauf morgen kann auch dazu beitragen und wird eine Rekordbeteiligung erleben.
Bild

Dieser Fackel - Mahn - Lauf wird wohl in die Geschichte des Primstales eingehen,
denn die Reiter von Rohan haben sich angesagt. Sie wollen uns im Kampf gegen den Erdbebenterror unterstützen.

Info hier: viewtopic.php?f=2&t=1008#p7909

„Wer die Geduld verliert, verliert die Kraft.“
Aurelius Augustinus
Bild
Benutzeravatar
T.G.
 
Beiträge: 525
Registriert: Do, 03.03.2005 17:08

Re: Nach der Demo ist vor der Demo

Beitragvon Manfred_Reiter » So, 24.02.2008 22:46

Hallo T. G.

T.G. hat geschrieben:Hallo zusammen.

Bild
Dieser Fackel - Mahn - Lauf wird wohl in die Geschichte des Primstales eingehen,
denn die Reiter von Rohan haben sich angesagt. Sie wollen uns im Kampf gegen den Erdbebenterror unterstützen.

Info hier: viewtopic.php?f=2&t=1008#p7909


Was ich noch sagen wollte: - Wir lassen nicht locker!
Bild
Benutzeravatar
Manfred_Reiter
 
Beiträge: 167
Registriert: Fr, 28.07.2006 11:06
Wohnort: Hüttersdorf - Null - Linie - animiertes .gif bei CB geklaut ;-)

Montagsdemo in Essen bei Evonik

Beitragvon T.G. » Sa, 01.03.2008 14:16

Manfred_Reiter hat geschrieben:Was ich noch sagen wollte: - Wir lassen nicht locker!


Die Montagsdemo macht Station in Essen.

Reisst nicht das Eingeweide unserer Erde auf.
Sonst werden die Flüsse und Bäume weinen

Indianische Weisheit

T.G.
Bild
Benutzeravatar
T.G.
 
Beiträge: 525
Registriert: Do, 03.03.2005 17:08

Re: Montagsdemo - 18:00 Bilsdorf und Primsweiler Kirche, Hoxberg

Beitragvon trillerpfeife » Sa, 01.03.2008 18:15

Hallo,

gehen die Montags-Mahnwachen in Bilsdorf usw.
auch am 10.3. weiter ????
Habe noch nichts darüber gehört oder gelesen.

Gruss Trillerpfeife
trillerpfeife
 
Beiträge: 44
Registriert: Mo, 26.11.2007 20:25
Wohnort: Bilsdorf

Re: Montagsdemo - 18:00 Bilsdorf und Primsweiler Kirche, Hoxberg

Beitragvon kaeferfreund » Sa, 01.03.2008 21:05

Die Montagsmahnwachen gehen entsprechend dem Beschluß des Geschäftsführenden Vorstandes der IGAB Nalbach ab Montag, den 10.03.2008 19.00 weiter!!
Der Kampf ist noch nicht gewonnen
!!
Gemeinsam sind wir stark!!
Im Übrigen bin ich der Meinung, daß das Bergwerk Saar geschlossen werden muß( Zitat von Manfred Reiter)!!
kaeferfreund
 
Beiträge: 121
Registriert: Do, 01.11.2007 10:17

Mahnwache auch am 10. März

Beitragvon T.G. » Sa, 01.03.2008 22:32

kaeferfreund hat geschrieben:Die Montagsmahnwachen gehen entsprechend dem Beschluß des Geschäftsführenden Vorstandes der IGAB Nalbach ab Montag, den 10.03.2008 19.00 weiter!!
Der Kampf ist noch nicht gewonnen!!
Gemeinsam sind wir stark!!
Im Übrigen bin ich der Meinung, daß das Bergwerk Saar geschlossen werden muß( Zitat von Manfred Reiter)!!

Bild
Ob auch die Mahnwachen in Primsweeiler und Hoxberg weiter gehen steht zur Stunde noch nicht fest.

Ich halte es für ein Verbrechen, wenn jemand, der brutaler Gewalt ausgesetzt ist, sich diese Gewalt gefallen lässt, ohne irgend etwas für seine eigene Verteidigung zu tun. Und wenn die »christliche« Lehre so auszulegen ist, wenn Gandhis Philosophie uns das lehrt, dann nenne ich diese Philosophie kriminell.
Zitat: Malcolm X

Und auch ich zitiere Manfred Reiter:
Im Übrigen bin ich der Meinung, daß das Bergwerk Saar
geschlossen werden muß!


T.G.
Bild
Benutzeravatar
T.G.
 
Beiträge: 525
Registriert: Do, 03.03.2005 17:08

Montagsmahnwache steht an

Beitragvon T.G. » Do, 06.03.2008 10:33

Manfred_Reiter hat geschrieben:Nach der Demo ist vor der Demo


Hallo zusammen.
Die IGBCE sammelt im gesammten Saarland Unterstützerunterschriften um das Bergwerk Saar doch noch zu erhalten.

Deshalb müssen auch wir den Widerstand beibehalten. Dieser Erdbeben - Terror darf nicht noch mal beginnen!
Es besteht Gefahr für Leib und Leben!
Kommt bitte ALLE zu den Mahnwachen in Bilsdorf / Körprich
Primsweiler und Hoxberg.



Bitte weiter sagen:
Die Montags - Mahn - Wachen gehen weiter

Wenn die anderen glauben, man ist am Ende,
so muß man erst richtig anfangen.

Konrad Adenauer, 05.01.1876 - 19.04.1967
1. Bundeskanzler von Deutschland

T.G.
Bild
Benutzeravatar
T.G.
 
Beiträge: 525
Registriert: Do, 03.03.2005 17:08

VorherigeNächste

Zurück zu Kohleabbau und Erdbeben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 2 Gäste

cron