Sonntag 10 Uhr 15 Schultze-Kathrin Halle in Schwarzenholz

Sagen Sie Ihre Meinung zu den Erdbeben und dem Kohleabbau

Moderatoren: merlin, ForenAdmin

Re: Sonntag 10 Uhr 15 Schultze-Kathrin Halle in Schwarzenholz

Beitragvon Joerg » So, 20.01.2008 19:03

Tja,

einfache Antwort:
in etwa den IQ von einem Individuum á la Ednund Stoiber würde ich sagen...

Wer wie ich ein "Fan" von Hans Söllner ist, weiss wie z.B. ein Beckstein auf die Welt gekommen ist...
dies ist zu hören auf der Söllner-CD "241255"!
Wer sie nicht kennt oder hat, dem kann ich die CD leihen/vorführen, oder so.... :) , nur so ganz privat, versteht sich, alles andere wär ja illegal, aber da ich ja bekanntlich ein braver Bürger bin,..... :roll:

Leute: das ist einsame Klasse, dann wird Euch ein Licht aufgehen, warum und wieso es solche Leute gibt und woher sie kommen...

Der Beckstein ist ein Gefolgsmann von Stoiber und unser Baron Pitt ein Anhänger von Stoiber...
Der kennt die Ursprünge der CDU halt auch von der Pike auf...
Bergbauerdbeben-Gegner und Schachtdeckel-Fan
Joerg
 
Beiträge: 522
Registriert: Fr, 17.02.2006 20:14

Re: Sonntag 10 Uhr 15 Schultze-Kathrin Halle in Schwarzenholz

Beitragvon Genervter » So, 20.01.2008 20:30

Auch für mich war es bedauerlich, dass "Bebenopfer Joerg" den Euro-Leinen so "abgewürgt hat. Hätte mich brennend interessiert, wie der sich geäußert hätte. Wir sind doch alle gekommen, u. a. auch um maßgebliche Politiker zu traktieren mit dem was sie tun oder mal getan haben und zu hören, was sie jetzt zu der Situation sagen. Der Euro-Leinen ist zweifellos einer, der maßgeblich an unserem Elend mit Schuld hat. Dennoch wäre es mir lieber gewesen, wenn er hätte etwas Konkretes sagen können. War nicht ganz niveauvoll, ist jedenfalls meine Meinung. Auch ich bin "Bebenopfer", Demonstrierender und vom Bergbau hautnah negativ Betroffener. Dennoch sollten wir uns auf ein solches verbale Niveau nicht herablassen. Auch wenn wir über unsere "fast" aussichtslos erscheinende Situation mehr als erregt sind, ein solcher Sprachstil schadet uns. Gleichwohl war der Auftritt unserer IGAB-Sprecher heute besonders klasse!
Genervter
 
Beiträge: 61
Registriert: So, 06.01.2008 19:25
Wohnort: egal

Re: Sonntag 10 Uhr 15 Schultze-Kathrin Halle in Schwarzenholz

Beitragvon Manfred_Reiter » So, 20.01.2008 21:12

Moin,

also ich kann Jörg völlig verstehen, wenn dieser Jo Leinen nur Sprechblasen absondert!
Insofern einzig nur schade, dass wir ihn nicht haben stottern sehen!

Jörg weiter so! - Wenn Dir der Kragen platzt, lass ihn platzen.
Die Kerle müssen auch wissen was in ihrer Heimat los ist!
Wir können nicht nach Brüssel flüchten. Mit seinem Geschwätz erlaubt er der DSK,
dass sie MILLIONEN von Werten vernichtet. - Und wer zahlt dafür? - Wir Betroffene.

Und Jo labert vom Ãœbergang ins Solarzeitalter und dass es nicht nur Gewinner geben kann.
Jörg - er hat es verdient. Es war gut so! - Er sollte sich bei uns entschuldigen! Nicht Du!
Bild
Benutzeravatar
Manfred_Reiter
 
Beiträge: 167
Registriert: Fr, 28.07.2006 11:06
Wohnort: Hüttersdorf - Null - Linie - animiertes .gif bei CB geklaut ;-)

Re: Sonntag 10 Uhr 15 Schultze-Kathrin Halle in Schwarzenholz

Beitragvon Hansi » So, 20.01.2008 21:30

Joerg, Du brauchst Dich wirklich nicht entschuldigen.
Der Leinen hat doch nur auf einen Anlass gewartet, um den Schwanz einzuziehen.
Mich hätte aber interessiert, was die einsame Schwarzenholzer Pappnase gelabert hätte.
Habt Ihr mal den Oberlippenbart gesehen...na...na... ein bisschen schmäler noch...

Zum Peter kann ich nur sagen:
wenn das ZDF zugeschaut hat, dann gibt es nur einen Nachfolger von Gottschalk bei Wetten Dass.
Gib der Kohlelobby keine Chance !
Hansi
 
Beiträge: 180
Registriert: Do, 09.11.2006 13:50
Wohnort: Saarwellingen

Re: Sonntag 10 Uhr 15 Schultze-Kathrin Halle in Schwarzenholz

Beitragvon Reinhold » So, 20.01.2008 21:39

Hallo Manfred, wir leben ja - zumindest formell - immer noch in einer Demokratie. Da kann auch jeder seine Meinung kundtun. Ich bin nicht sicher, ob uns so was nützt? Natürlich kann mal einem der Kragen platzen. Aber mit solchen Äußerungen und dem Verhalten wird weiter Öl ins Feuer gegossen. Sorry, aber wenn das jetzt der neue Stil sein soll, dann verlierst Du einen Anhänger.
Reinhold
 
Beiträge: 202
Registriert: Sa, 06.08.2005 23:35
Wohnort: Erdbebengebiet Primsmulde

Re: Sonntag 10 Uhr 15 Schultze-Kathrin Halle in Schwarzenholz

Beitragvon merlin » So, 20.01.2008 21:52

wollen wir uns jetzt zerfleischen??..............
Ok - ich war auch anfangs schockiert über die Wortwahl - aber anders wiederum wie lange sollen wir noch gute Miene zu bösem Spiel machen? Ist es ein wunder, dass nach so vielen Jahren einem mal der Gaul durchgeht???
Lieber Gott… gib mir die Weisheit
einige Menschen zu verstehen,
die Geduld sie zu ertragen,
die Güte ihnen zu verzeihen,
aber bitte gib mir keine Kraft…
denn wenn ich Kraft habe,
haue ich ihnen aufs Maul



Bild
Benutzeravatar
merlin
Gute Fee
 
Beiträge: 1802
Registriert: Mi, 29.03.2006 5:24
Wohnort: Saarwellingen

Re: Sonntag 10 Uhr 15 Schultze-Kathrin Halle in Schwarzenholz

Beitragvon Manfred_Reiter » So, 20.01.2008 21:53

Hallo Reinhold,

Reinhold hat geschrieben:Hallo Manfred, wir leben ja - zumindest formell - immer noch in einer Demokratie. Da kann auch jeder seine Meinung kundtun. Ich bin nicht sicher, ob uns so was nützt? Natürlich kann mal einem der Kragen platzen. Aber mit solchen Äußerungen und dem Verhalten wird weiter Öl ins Feuer gegossen. Sorry, aber wenn das jetzt der neue Stil sein soll, dann verlierst Du einen Anhänger.


Nein, das soll nicht der neue Stil werden. Du weisst, dass ich immer für Mässigung plädiere.
Aber ich möchte auch nicht, dass hier Jörg eins um die Ohren bekommt, weil ihm mal der Gaul durchgegangen ist.
Jörg hat ihm nix getan. Er ist über das Ziel hinausgeschossen. Aber die DSK schiesst zweimal wöchentlich über das Ziel hinaus.

Ich wollt damit sagen, dass ich Jörg verstehen kann - auch wenn es einer Diskussion danach nicht förderlich war.
Dass es nicht förderlich ist, ist mir auch klar. Ich hatte mit Jörg danach auch gesprochen.

Letztlich hat der dem Deppen Gelegenheit gegeben, sich in den Schmollecken zurückzuziehen.
Ich hätte auch gerne gehört, was er zu sagen gehabt hätte. Es wäre vermutlich nicht sonderlich erbaulich gewesen. ;-)

Und ich plädiere nachdrücklich dafür, dass wir den Betroffenen nicht ihre Betroffenheit nehmen, nur um des Wohlgefallens
gegenüber der Politik oder der DSK willen. Jörg war sauer - und das ist sein gutes Recht!
Zuletzt geändert von Manfred_Reiter am So, 20.01.2008 21:55, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Manfred_Reiter
 
Beiträge: 167
Registriert: Fr, 28.07.2006 11:06
Wohnort: Hüttersdorf - Null - Linie - animiertes .gif bei CB geklaut ;-)

Re: Sonntag 10 Uhr 15 Schultze-Kathrin Halle in Schwarzenholz

Beitragvon Manfred_Reiter » So, 20.01.2008 21:54

merlin hat geschrieben: einem mal der Gaul durchgeht???


hupps - zwei Seelen ein Gedanke! ;-)
Bild
Benutzeravatar
Manfred_Reiter
 
Beiträge: 167
Registriert: Fr, 28.07.2006 11:06
Wohnort: Hüttersdorf - Null - Linie - animiertes .gif bei CB geklaut ;-)

Re: Sonntag 10 Uhr 15 Schultze-Kathrin Halle in Schwarzenholz

Beitragvon merlin » So, 20.01.2008 22:00

Bild
Lieber Gott… gib mir die Weisheit
einige Menschen zu verstehen,
die Geduld sie zu ertragen,
die Güte ihnen zu verzeihen,
aber bitte gib mir keine Kraft…
denn wenn ich Kraft habe,
haue ich ihnen aufs Maul



Bild
Benutzeravatar
merlin
Gute Fee
 
Beiträge: 1802
Registriert: Mi, 29.03.2006 5:24
Wohnort: Saarwellingen

Re: Sonntag 10 Uhr 15 Schultze-Kathrin Halle in Schwarzenholz

Beitragvon Manfred_Reiter » So, 20.01.2008 22:01

Jetzt aber mal was anderes,

wer hat denn diese genialen Pappnasen gebastelt.

Bild

@T.G. vielleicht kannst Du mal helfen - es kommt nicht so ganz gut raus ;-)

VIELEN DANK dafür!
Ich bin immer wieder über die Kreativität des Schwarmes überrascht!
Sowas macht einfach nur Laune! Danke an alle, die mitgeholfen haben,
die Demo heute zu ein Event zu machen!
Bild
Benutzeravatar
Manfred_Reiter
 
Beiträge: 167
Registriert: Fr, 28.07.2006 11:06
Wohnort: Hüttersdorf - Null - Linie - animiertes .gif bei CB geklaut ;-)

Re: Sonntag 10 Uhr 15 Schultze-Kathrin Halle in Schwarzenholz

Beitragvon merlin » So, 20.01.2008 22:07

Bild
Lieber Gott… gib mir die Weisheit
einige Menschen zu verstehen,
die Geduld sie zu ertragen,
die Güte ihnen zu verzeihen,
aber bitte gib mir keine Kraft…
denn wenn ich Kraft habe,
haue ich ihnen aufs Maul



Bild
Benutzeravatar
merlin
Gute Fee
 
Beiträge: 1802
Registriert: Mi, 29.03.2006 5:24
Wohnort: Saarwellingen

Re: Sonntag 10 Uhr 15 Schultze-Kathrin Halle in Schwarzenholz

Beitragvon UnusualSuspect » So, 20.01.2008 23:46

GUDD SO!
Bin leider mitm Hintern nicht ausm Bett gekommen bzw. zu spät rein... :oops:

Super Aktion in jedem Fall! Übrigens: Bei Jo Leinen kommen wirklich nur Sprechbalsen ohne inhalt raus, also ärgert euch nicht, wenn er nicht zu Ende lamentieren konnte, oder wie man hier sagt: BRADDELER!
ROCK THE DSK !!!
Benutzeravatar
UnusualSuspect
 
Beiträge: 111
Registriert: Sa, 24.11.2007 14:22
Wohnort: Saarwellingen

Re: Sonntag 10 Uhr 15 Schultze-Kathrin Halle in Schwarzenholz

Beitragvon T.G. » Mo, 21.01.2008 23:41

Manfred_Reiter hat geschrieben:@T.G. vielleicht kannst Du mal helfen - es kommt nicht so ganz gut raus

Bild
Ups, da iss ja noch eine.
Bild
@Manfred, konnte dir geholfen werden?

Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance. :wink:
Zitat: Winston Churchill


T.G.
Bild
Benutzeravatar
T.G.
 
Beiträge: 525
Registriert: Do, 03.03.2005 17:08

Re: Sonntag 10 Uhr 15 Schultze-Kathrin Halle in Schwarzenholz

Beitragvon MarkusOelkern » Sa, 26.01.2008 13:02

Hallo Herr Kiemes,
so macht man sich aber auch keine Freunde, in dem man Halbwahrheiten in die Öffentlichkeit
setzt. Wer sich mit der Sache befasst, weiß, das die Jugend nie und nimmer Gegenstand des Pfeifkonzertes war,
sondern es galt denjenigen Ingnoranten die den Fluchtweg in die Halle suchten...

Die Jugend ist unsere Zukunft, nur unter den derzeitigen Umständen sieht die Zukunft für unser Kidds nicht rosig aus!
Auch für die Jugend aus Schwarzenholz nicht !! Die Beben heute morgen sagen mehr als Tausend Worte !!

Vielleicht wäre es besser, wenn sie sich ihren Titel in der SZ im Leserbrief mal selbst zu Herzen nehmen würden

Bild
Gruß Markus,
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.
Das Gegenteil ist schon schwieriger.
Benutzeravatar
MarkusOelkern
 
Beiträge: 140
Registriert: Do, 13.12.2007 9:19
Wohnort: Nalbach-Bilsdorf

Re: Sonntag 10 Uhr 15 Schultze-Kathrin Halle in Schwarzenholz

Beitragvon Joerg » Sa, 26.01.2008 13:06

Guten Tag Herr Kiemes,

wir können ja mal einen IQ-Vergleich machen.....
Mal sehen, was rauskommt...
Bergbauerdbeben-Gegner und Schachtdeckel-Fan
Joerg
 
Beiträge: 522
Registriert: Fr, 17.02.2006 20:14

Vorherige

Zurück zu Kohleabbau und Erdbeben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron