26. Januar - Schlimmstes Beben

Sagen Sie Ihre Meinung zu den Erdbeben und dem Kohleabbau

Moderatoren: merlin, ForenAdmin

Re: 26. Januar - Schlimmstes Beben

Beitragvon SAARDIST » Sa, 26.01.2008 9:54

Das stimmt ja alles und ich werde auch weiter an den Demos teilnehmen und auch alles versuchen was ich DARF. Aber irgendwann ist Schluß mit lustig. Und bevor ich resigniere DANN, na Ihr wisst schon.
Zuletzt geändert von SAARDIST am Sa, 26.01.2008 10:29, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Der SAARDIST :twisted:
Benutzeravatar
SAARDIST
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa, 26.01.2008 8:45
Wohnort: NALBACH - Down under!

Re: 26. Januar - Schlimmstes Beben

Beitragvon SAARDIST » Sa, 26.01.2008 10:04

Hallo Joerg,

DANKE noch für die Info. Werde mich dran halten. :(

Der :twisted: SAARDIST :twisted:
Bild
Der SAARDIST :twisted:
Benutzeravatar
SAARDIST
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa, 26.01.2008 8:45
Wohnort: NALBACH - Down under!

Re: 26. Januar - Schlimmstes Beben

Beitragvon Secondhandfuerkinder » Sa, 26.01.2008 10:07

Also ich bin heute morgen aus dem Bett gefallen, schrecklich. Aber was ich nicht verstehe ist, warum das ganz späte Beben gar nicht aufgeführt wird.

Date time 2008-01-26 at 04:19:31.4 UTC und Date time 2008-01-26 at 05:44:31.5 UTC - aber mein ganz schlimmes Beben war später. Ich fand es heute sooooooo lang. Schrecklich.
Secondhandfuerkinder
 

Re: 26. Januar - Schlimmstes Beben

Beitragvon AntiDSKlation » Sa, 26.01.2008 10:12

Ich war mal bei ner Autocorsodemo dabei....mittendrin stand ein Franzose mit nem 40tonner...auf seine Frage" was macht ihr da? ist dass eine Revolussionn?sagte ihm einer das wir demonstrieren und hoffen das er mitmacht....kurzerhand stieg der geile Mensch aus, ging zum Auflieger und fing an das Teil aufzuknöpfen!Auf unsere Frage hin was er da macht sagte er nur " Isch elfe eusch....wie in frankreisch...Isch lade meine LKW ab!"
Wir mussten den mit 3 Mann beruhigen!!
Ich sag nur Vive la france... :mrgreen:
AntiDSKlation
 
Beiträge: 17
Registriert: Do, 10.01.2008 14:17

Re: 26. Januar - Schlimmstes Beben

Beitragvon BerniB » Sa, 26.01.2008 10:55

Auch in Düppenweiler ist man fast aus dem Bett gefallen. Es hat nur noch gerumst und gescheppert - So stark hat man es hier noch nie gespürt.
Bis heute Abend in Saarwellingen !
Bild
BerniB
 
Beiträge: 36
Registriert: Fr, 04.01.2008 22:29
Wohnort: Beckingen

Re: 26. Januar - Schlimmstes Beben

Beitragvon Ausflipper » Sa, 26.01.2008 10:58

Kennt ihr schon den SPD-Spruch auf deren Homepage? "Menschen gehen vor", mit einer jungen, glücklichen Familie im Hintergrund. Der blanke Hohn!

An alle militanten Kräfte am heutigen Morgen: "Bleibt ruhig, reisst Euch am ...", ich bin am überlegen, ob unser Bebenhaus heute abend nicht Premiere feiern sollte, es wird ja fertig werden am Nachmittag. Wäre doch zu schade, wenn es nur am Rosenmontag zum Einsatz kommt. Da es ja Strassenzulassung hat, könnte es grollend und bebend von einem Kreis zum anderen fahren. An alle Helfer des Rosenmontags: "Heute ist Generalprobe ab 14.00 Uhr"
Ausflipper
 
Beiträge: 54
Registriert: Sa, 10.11.2007 11:51
Wohnort: Bebengebiet Saar

Re: 26. Januar - Schlimmstes Beben

Beitragvon schlussmitlustich » Sa, 26.01.2008 11:05

Lasst endlich mal die "armen" Bergleute, die um ihre Jobs bangen, aus dem Spiel! Mich kotzt das alles an, wenn ich unausgeschlafen auf meiner Arbeit erscheine, ist mein Chef auch nicht froh mit mir und mein Arbeitsplatz gefährdet. Und wer kräht um alle anderen Arbeitslosen, die nicht das Privileg haben, im Bergbau beschäftigt zu sein. machen wir uns doch nichts vor. Jeder "normale" Arbeitslose landet früher oder später bei HartzIV, sofern er natürlich nicht einen Job vorher gefunden hat. Ihr glaubt doch nicht, dass irgendein Bergmann mal in Hartz IV landen wird?

Gerechtigkeit für alle, sichere Arbeitsplätze und v.a. sicheres Zuhause auch für die Bergbaubetroffenen, die bisher nur immer wieder vertröstet werden.

:evil: :evil: :evil: Heute abend Saarwellingen und danach Ensdorf dichtmachen! :evil: :evil: :evil:
schlussmitlustich
 
Beiträge: 60
Registriert: So, 18.11.2007 11:46

Re: 26. Januar - Schlimmstes Beben

Beitragvon AntiDSKlation » Sa, 26.01.2008 11:12

Eindeutig zweideutig!!
Nach der Demo...Ensdorf dicht!! Wäre das so schön!! :lol:
AntiDSKlation
 
Beiträge: 17
Registriert: Do, 10.01.2008 14:17

Re: 26. Januar - Schlimmstes Beben

Beitragvon mathias277 » Sa, 26.01.2008 11:15

Ich kann nur Allen raten sich den Film Gandhi mal anzuschauen.
Da sieht man, was man mit friedlichem Protest, trotz verständlicher Wut im Bauch, alles erreichen kann, wenn man langen Atem hat.
Schaut ihn Euch an.
mathias277
 
Beiträge: 17
Registriert: Mi, 14.11.2007 19:25

Re: 26. Januar - Schlimmstes Beben

Beitragvon Lifestyle » Sa, 26.01.2008 11:16

Man kann ja mal einige faule Eier Sammeln für Ensdorf. Ich kann mir nicht vorstellen, das auf das Werfen von Eiern Gefängnis steht.
Lifestyle
 
Beiträge: 28
Registriert: Di, 20.11.2007 11:06
Wohnort: Saarwellingen

Re: 26. Januar - Schlimmstes Beben

Beitragvon UnusualSuspect » Sa, 26.01.2008 11:22

Ich flipp aus...machen die Erdbeben jetzt schon im Akkord? :twisted: :twisted:
Mir reichts, wenn heut Abend net der Marktplatz platzt, dann weiß ich es net...

RAUS AUS DEN LÖCHERN, AB AUF DIE STRASSE! :evil: :evil:

Heut Abend zählts!!!
ABBAUSTOPP!
ROCK THE DSK !!!
Benutzeravatar
UnusualSuspect
 
Beiträge: 111
Registriert: Sa, 24.11.2007 14:22
Wohnort: Saarwellingen

Re: 26. Januar - Schlimmstes Beben

Beitragvon hansinator1 » Sa, 26.01.2008 11:25

mathias277 hat geschrieben:Ich kann nur Allen raten sich den Film Gandhi mal anzuschauen.
Da sieht man, was man mit friedlichem Protest, trotz verständlicher Wut im Bauch, alles erreichen kann, wenn man langen Atem hat.
Schaut ihn Euch an.

Du weißt aber schon, das Du hier von einer Verfilmung redest, oder?
Wie lange, glaubst Du, soll man noch ruhig abwarten und sich verarschen lassen? Mensch also nichts für ungut, nicht persönlich nehmen, aber ich werde meine Weisheit nicht aus nem Film nehmen!
Wir werden jeden Tag ein Stück, HINGERICHTET und wir bekommen nicht mal 2.000 Leute auf den Schloßplatz, das kübelt mich an!
Also für mich ist langsam schluss mit lustig!

Nochmal für den Google: Saubande,Schweinebande,Pronder,Geuskens,Maas,Müller,SPD, und so weiter
liebe DSK BONZEN !!! EUCH SOLL DER BLITZ BEIM SCHEI... TREFFEN!!! Bild
hansinator1
 
Beiträge: 227
Registriert: Fr, 19.10.2007 1:30
Wohnort: 0 Linie

Berichte aus SZ vom Samstag

Beitragvon T.G. » Sa, 26.01.2008 11:48

schlussmitlustich hat geschrieben:Heute abend Saarwellingen und danach Ensdorf dichtmachen!

An den IGAB Vorstand:
Vergesst nicht den Schreiner mit zu bringen!


Hallo zusammen,

hier für alle "Nichtleser" der SZ die Bericht vom heutigen Samstag.

1. RAG bleibt bei Abbauplan http://i29.tinypic.com/2ajrwb5.jpg

2. Heftige Reaktionen auf Müllers Kohle - Vorstoß http://i25.tinypic.com/nzmxs9.jpg

3. Requiem für die Kohle http://i30.tinypic.com/2ujs2sw.jpg

Zu den Terror verursachenden DSK Oberen hab ich noch ein chinesiches Sprichwort gefunden:
Wenn Du lange genug am Fluss sitzt,
siehst Du irgendwann die Leiche deines Feindes vorbeischwimmen

Sprichwort aus China

Macht das Terror - Bergwerk dicht und Deckel drauf!
Bild
T.G.
Bild
Benutzeravatar
T.G.
 
Beiträge: 525
Registriert: Do, 03.03.2005 17:08

Re: 26. Januar - Schlimmstes Beben

Beitragvon Joerg » Sa, 26.01.2008 12:59

LEUTE

seit Tierfreunde, rettet die Zebrastreifen.
Plfegt sie, streichelt sie, kümmert sich um sie. :D :lol:
In jedem Ort gibt es Zebras, die warten nur auf Euch. :twisted: :twisted: :twisted:
Die sind FRIEDLICH, wie wir !!!! :mrgreen:


Wir haben alle Verständnis, nur die Buddelfraktion nicht!
So ist´s und so bleibt´s, bis der Deckel drauf ist und der Schlüssel abgezogen!
SO lange wird´s keine Ruhe geben!

Seit nicht so tagträumerhaft, wie so viele es gerne möchten.


Liebe Menschen kommen in den Himmel, die anderen jedoch, die kommen ÃœBERALL hin!!!

.........
Bergbauerdbeben-Gegner und Schachtdeckel-Fan
Joerg
 
Beiträge: 522
Registriert: Fr, 17.02.2006 20:14

Re: 26. Januar - Schlimmstes Beben

Beitragvon DSKAllergiker » Sa, 26.01.2008 14:17

AntiDSKlation hat geschrieben:Ich war mal bei ner Autocorsodemo dabei....mittendrin stand ein Franzose mit nem 40tonner...auf seine Frage" was macht ihr da? ist dass eine Revolussionn?sagte ihm einer das wir demonstrieren und hoffen das er mitmacht....kurzerhand stieg der geile Mensch aus, ging zum Auflieger und fing an das Teil aufzuknöpfen!Auf unsere Frage hin was er da macht sagte er nur " Isch elfe eusch....wie in frankreisch...Isch lade meine LKW ab!"
Wir mussten den mit 3 Mann beruhigen!!
Ich sag nur Vive la france... :mrgreen:


Einfach nur geil !
DSKAllergiker
 
Beiträge: 69
Registriert: Do, 03.01.2008 10:06

VorherigeNächste

Zurück zu Kohleabbau und Erdbeben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 2 Gäste

cron