04.02.08 Ausgeschlafen

Sagen Sie Ihre Meinung zu den Erdbeben und dem Kohleabbau

Moderatoren: merlin, ForenAdmin

04.02.08 Ausgeschlafen

Beitragvon Endzeit » Mo, 04.02.2008 5:09

SAUBANDE !! :evil:

Ausgeschlafen.......schon wieder mal. Die Nacht war mal wieder schnell vorbei!


Magnitude ML 3.7
Region GERMANY
Saar Mining District
Date time 2008-02-04 at 00:44:53.9 UTC
Location 49.39 N ; 6.91 E
Depth 10 km
Distances 16 km NW Saarbrücken (pop 181,227 ; local time 01:44 2008-02-04)
2 km S Lebach (pop 21,583 ; local time 01:44 2008-02-04)


DANKE IHR STÃœMPER !!! ODER WIE IHR EUCH SCHIMPFT!!
Ärger ist die Unfähigeit, Wut in Aktion umzusetzen! Bild
Benutzeravatar
Endzeit
 
Beiträge: 21
Registriert: Mo, 26.11.2007 21:02

Re: 04.02.08 Ausgeschlafen

Beitragvon gohome » Mo, 04.02.2008 9:05

Worauf wartet das Bergamt noch, um diesen Blödsinn zu beenden: Einstrebabbau bis Ende Februar oder war es März :?: Und mit welch fadenscheinigen Argumenten rechtfertigen sie dann diesen Blödsinn :?:
Ich dachte diese Nacht würde sich mein Bett verabschieden! Schlafen war nicht mehr! Dient doch alles einem guten Zweck – „dem sozialverträglichen Auslaufbergbau“!!!!! :oops:
Zuletzt geändert von gohome am Mo, 04.02.2008 9:06, insgesamt 1-mal geändert.
gohome
 
Beiträge: 304
Registriert: Do, 09.03.2006 12:40

Re: 04.02.08 Ausgeschlafen

Beitragvon ich » Mo, 04.02.2008 9:06

Wie es aussieht ist das die Konsequenz des 2x Einstrebabbaus: Nicht mehr ein schweres Beben, sondern derer gleich zwei. Wer noch an unsere Justiz glaubt sei an viewtopic.php?f=2&t=896 und die Möglichkeit auch Onlinestrafanzeigen zu machen erinnert sein.

Nahbeben>> Lebach/Germany, N of Saarbruecken Q=C Automatic mode Seismogramme
DATE TIME-UT LATITUDE LONGITUDE DEPTH ML RMS NL/NM GAP
080204 0:44:55.00 49.500N 6.800E 10.0* 2.8 1.16s 21/ 8 204

Nahbeben>> Lebach/Germany, N of Saarbruecken Q=D Automatic mode Seismogramme
DATE TIME-UT LATITUDE LONGITUDE DEPTH ML RMS NL/NM GAP
080203 23: 1:36.00 49.400N 6.900E 10.0* 2.3 0.96s 7/ 3 196
Mit freundlichem Hört Auf
Ich

http://www.zukunft-statt-kohle.de
BildBildBild
Benutzeravatar
ich
 
Beiträge: 442
Registriert: Di, 16.08.2005 19:27


Zurück zu Kohleabbau und Erdbeben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron