Schäuble is watching You!

Politische Hintergründe, Aussagen, Anfragen, ... zum Thema Bergbau und Kohleabbau. Alles was sich Parteien oder Funktionsträgern zuordnen lässt.

Moderatoren: merlin, ForenAdmin

Schäuble is watching You!

Beitragvon Frank » So, 11.11.2007 21:10

Wer hat nicht das Gefühl das hier jeder Eintrag genaustens überwacht wird und protokolliert wird von unserem immer näher rückenden Polizeistaat?
Einige denken sich wahrscheinlich das diese Behauptung ziemlich weit her geholt wäre…aber dem ist nicht so!
Wer etwas schreibt oder verkündet das nicht in das Weltbild unserer aktuellen regierender Politker passt, oder etwas als Radikal oder Terroristisch bezeichnet das in Augen unsrer Politiker und Lobbyisten nicht so ist, der wird sofort als Gefährder eingestuft und landet auf der Liste der verfolgten und überwachten....Genau wie jeder Politisch anders denkende…
Ja wir sind schon so weit vorgeschritten in Sachen Polizeirepression ob man es glaubt oder nicht...und unser guter Bundesinnenminister ist schön dabei diese Gesetze weiter zu verschärfen und noch mehr in die Privatsphäre einzugreifen mit Bundestrojaner und Vorratsdatenspeicherung etc…aber immer schön mit dem Vorwand wir wären von Terroristen bedroht ... Dieser immer weiter voranschreitende Vorgang erinnert mich doch an die Stasi…
Auch hier werden gezielt User überwacht da bin ich mir so ziemlich sicher!
Deshalb Grüße ich die netten Leute des LKAs an dieser Stelle, in dessen Visir ich mich garantiert auch schon befinde!

Hallooo, winkt doch mal auf der nächsten Demo an der ihr in Zivil teilnimmt! :mrgreen:
Wir sind nicht nur für das Verantwortlich was wir tun, sondern auch für das, was wir Widerstandslos hinnehmen!
Frank
 
Beiträge: 183
Registriert: Sa, 15.09.2007 11:59
Wohnort: Nalbach

Staatsschutz liest mit!

Beitragvon Reinhold » So, 11.11.2007 23:31

Hallo Frank, ich fürchte, du hast recht! Ich gehe davon aus, unsere Aktivitäten werden wie auch immer überwacht. Ich könnte mir vorstellen, dass von jedem, der eine Anzeige gegen bekannte Politiker oder gegen einen Behördenleiter, vielleicht auch gegen die DSK und deren Manager macht, die Polizei eine Kopie des Vorgangs an den Staatsschutz schickt, bevor der Staatsanwalt informiert wird und die Anzeige bzw Ermittlungen gegen die Beschuldigten dann eingestellt werden....Also mach Dir keine Sorgen, hast schon eine Akte! Aber warum sollten wir uns fürchten, wenn wir nur erreichen wollen, dass es keine Erdbeben und keine Zerstörung unserer Gesundheit und unserer Häuser mehr gibt?
Reinhold
 
Beiträge: 202
Registriert: Sa, 06.08.2005 23:35
Wohnort: Erdbebengebiet Primsmulde

Re: Schäuble is watching You!

Beitragvon hcLeader » Mo, 12.11.2007 0:04

Hallo Frank !
Bleib mal locker. Solange du nichts dramatisches auf dem Kerbholz hast,kannst du ruhig demonstrieren und dich mit anderen verständigen.


PS: Werde Dir auf der nächsten Demo winken!! Haha warn Spaß!
mfg hcLeader.
hcLeader
 
Beiträge: 22
Registriert: Sa, 10.11.2007 13:28

Re: Schäuble is watching You!

Beitragvon Frank » Mo, 12.11.2007 8:36

Aber warum sollten wir uns fürchten, wenn wir nur erreichen wollen, dass es keine Erdbeben und keine Zerstörung unserer Gesundheit und unserer Häuser mehr gibt?

Ja klingt auch vielleicht alles ein bisschen weit hergeholt, aber ich bin mir so ziemlich sicher das es so ist!
Einige hier im Forum erheben ihre Stimme ja etwas höhere als andere und genau deswegen wird hier auch intensiv mitgelesen ...
Immerhin haben wir ja ne andere Meinung als unsere aktuellen Politiker und fordern einen sofortigen Abbaustopp, und dies passt einigen wohl auch nicht so ganz in den Kragen, und schon befindet man sich auf der Gefährder Liste!
Wir leben nämlich nicht mehr in einer Demokratie und freiem Land in dem man ohne bedenken seine Meinung äußern kann, sondern in einer um es mal milde auszudrücken, Diktatur des Kapitals, wer das Geld hat der hat die Macht! :evil:
Wir sind nicht nur für das Verantwortlich was wir tun, sondern auch für das, was wir Widerstandslos hinnehmen!
Frank
 
Beiträge: 183
Registriert: Sa, 15.09.2007 11:59
Wohnort: Nalbach

Re: Schäuble is watching You!

Beitragvon merlin » Mo, 12.11.2007 10:39

Meine Meinung ebenfalls! :evil:
Lieber Gott… gib mir die Weisheit
einige Menschen zu verstehen,
die Geduld sie zu ertragen,
die Güte ihnen zu verzeihen,
aber bitte gib mir keine Kraft…
denn wenn ich Kraft habe,
haue ich ihnen aufs Maul



Bild
Benutzeravatar
merlin
Gute Fee
 
Beiträge: 1802
Registriert: Mi, 29.03.2006 5:24
Wohnort: Saarwellingen


Zurück zu Politik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron