Neue IGAB?Aprilscherz?Was soll das?

Sagen Sie Ihre Meinung zu den Erdbeben und dem Kohleabbau

Moderatoren: merlin, ForenAdmin

Re: Neue IGAB?Aprilscherz?Was soll das?

Beitragvon Kalle » Sa, 05.04.2008 6:35

lieber laberbacher
danke für deine belehrung , sehr nett von dir
das ändert aber nichts an dem was ich schrieb(oder geschrieben habe?)
Kalle
 
Beiträge: 45
Registriert: Mo, 24.03.2008 8:42

Re: Neue IGAB?Aprilscherz?Was soll das?

Beitragvon Maya » Sa, 05.04.2008 8:27

Bastian Sick war gestern in der Saarlandhalle, ihr solltet ihm die Rechtschreibsachen usw. überlassen und euch hier den Atem sparen, ist wohl nicht der richtige Platz.

Tatsache ist, dass die Seite voll daneben ist und keiner rechtlichen Überprüfung stand halten würde. Die Bergleute merken jetzt, dass es ernst wird und haben anscheinend keine andere Möglichkeiten als höchst unfaire, sich zu wehren, z. B. diese Seite oder die Aktion in Hülzweiler oder die Androhung gegen Eddi Zauberfinger morgen. :cry:
Maya
 
Beiträge: 56
Registriert: Di, 22.01.2008 18:51
Wohnort: Hülzweiler

Re: Neue IGAB?Aprilscherz?Was soll das?

Beitragvon doembes » Sa, 05.04.2008 8:58

Hallo Maya,

Maya hat geschrieben:Bastian Sick war gestern in der Saarlandhalle, ihr solltet ihm die Rechtschreibsachen usw. überlassen und euch hier den Atem sparen, ist wohl nicht der richtige Platz.


richtig. warst Du auch da?
Bild
doembes
 
Beiträge: 234
Registriert: Mi, 24.10.2007 20:03
Wohnort: Bilsdorf

Re: Neue IGAB?Aprilscherz?Was soll das?

Beitragvon DSKRentner » Sa, 05.04.2008 9:08

Hallo;

also tut mir leid, ich finde die ganze Diskussion in diesem Thread nur lächerlich! Wenn wir sonst keine Probleme haben gehts uns wirklich gut!!

Natürlich ist die Seite von Uwe W. als reine Provokation gedacht!
Die Infos, die er dort anbietet, hätte man auch "neutraler" anbieten können. Und wenn ich sehe, wieviele Leute sich hier darüber aufregen, ob "Tip" mit einem oder 2 "P" geschrieben wird, versteh ich die Welt nicht mehr!
Haben wir wirklich keine anderen Sorgen???

@Uwe:
Wenn du schon sowas aufziehst, dann solltest du es auch richtig machen, so ohne Rechtschreibfehler usw.
Früher, als du noch Fasser unter Tage warst, hat das keinen interessiert, aber heute als "Admin" stellst du dir selbst nur ein Armutszeugnis damit aus.
Der Schuß ging wohl nach hinten los......

Mit freundlichem Glückauf
DSKRentner
 
Beiträge: 38
Registriert: Mo, 28.01.2008 18:25

Re: Neue IGAB?Aprilscherz?Was soll das?

Beitragvon erdbebenopfer » Sa, 05.04.2008 9:18

@Uwe:
Wenn du schon sowas aufziehst, dann solltest du es auch richtig machen, so ohne Rechtschreibfehler usw.
Früher, als du noch Fasser unter Tage warst, hat das keinen interessiert, aber heute als "Admin" stellst du dir selbst nur ein Armutszeugnis damit aus.
Der Schuß ging wohl nach hinten los......


Er nennt sich ja jetzt "Web.Designer" und verdient Geld damit. Jeder hat seiner Preis und er scheint besonders billig zu sein-
Benutzeravatar
erdbebenopfer
 
Beiträge: 90
Registriert: Do, 10.11.2005 15:43
Wohnort: Schwarzenholz

Re: Neue IGAB?Aprilscherz?Was soll das?

Beitragvon merlin » Sa, 05.04.2008 9:28

Genau - jetzt ist genug! Wir haben wirklich andere Probleme.....
Lieber Gott… gib mir die Weisheit
einige Menschen zu verstehen,
die Geduld sie zu ertragen,
die Güte ihnen zu verzeihen,
aber bitte gib mir keine Kraft…
denn wenn ich Kraft habe,
haue ich ihnen aufs Maul



Bild
Benutzeravatar
merlin
Gute Fee
 
Beiträge: 1802
Registriert: Mi, 29.03.2006 5:24
Wohnort: Saarwellingen

Re: Neue IGAB?Aprilscherz?Was soll das?

Beitragvon Andi » Sa, 05.04.2008 18:33

Da hat aber jemand ganz flott das IMPRESSUM eingefügt...
Wie ist er nur darauf gekommen, dass es fehlte? :D

Dieser Hinweis gefällt mir besonders:
(zwar rechtlich ohne Halt, aber dennoch lesenswert)

Im Falle von Domainstreitigkeiten oder wettbewerbsrechtlichen oder ähnlichen Problemen bitten wir Sie, zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und Kosten, uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Vertrauenskoerper des Bergwerk Saar wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.


Aber der Oberhammer ist dieser Spruch:

Alle Informationen dieser Web-Seite werden wie angegeben ohne Anspruch auf Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität zur Verfügung gestellt.


"Ohne Anspruch auf Richtigkeit" *lol*
Andi
 
Beiträge: 55
Registriert: Mi, 30.01.2008 19:47
Wohnort: Bebengebiet

Re: Neue IGAB?Aprilscherz?Was soll das?

Beitragvon Snake » Sa, 05.04.2008 19:41

Andy, wie Merlin schon sagt, wir haben besseres zu tun!

Aber ich wollte Dich nur darauf hinweisen, dass dies auch in unserer Disclaimer steht...
Snake
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo, 31.03.2008 2:30
Wohnort: Nalbach

Re: Neue IGAB?Aprilscherz?Was soll das?

Beitragvon Bergbaubetroffener » Mi, 09.04.2008 22:15

Bergbaubetroffener hat geschrieben:Da hier ein Domainname zweckwidrig gebraucht wird, lässt sich doch rechtlich sicherlich einiges machen. Da sollten mal die Anwälte der IGAB ein Auge drauf werfen. Es wäre doch schön, wenn auf der "einfallsreichen" und selbstdarstellerischen Seite ein Link zur IGAB-Saar Seite gesetzt werden müsste, oder die Domain sogar gelöscht werden müsste :lol: :lol: :lol:

Das ist schon sehr primitiv und einfallslos. Aber was will man erwarten. Ich hab leider nach solchen Aktionen keinerlei Verständnis mehr für die Position der Bergleute, denen es zum Teil hier scheinbar nur noch darum geht, uns in der Öffentlichkeit bloß zu stellen. Und diese ganze Aktion, die seit Tagen in der Öffentlichkeit läuft, wird noch von der IGBCE unterstützt und gefördert!

Schon peinlich sowas...aber wenn man halt nicht mehr mit Argumenten weiterkommt, weil es keine mehr gibt, die für diese Steuerverwendung sprechen, muss man eben mit solchen Mittel weiter machen.

Ich wollte es eigentlich nicht mehr verwenden, aber in diesem Sinne: Glück ab


Neue Aufmachung der Startseite:

"Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher


diese Seite ist ein Angebot des

Vertrauenskörpers des Bergwerk Saar

und steht weder in Zusammenhang mit

dem Internetauftritt des

Landesverband der Bergbaubetroffenen im

Saarland e.V. ---- http://www.IGAB-SAAR.de ---- ,

noch darf er mit diesem verwechselt werden.

Hier werden Sie sachlich über den Bergbau an der Saar

und in der Bundesrepublik Deutschland informiert.
"


Sachlich...soso. Na wenn ich mir jetzt die Startseite ansehe, hat sich ja schon einiges geändert. Liebe IGBCE, durch die Aufmachung der Startseite, hat die Seite schon etwas an Charme verloren und gesteht ein, ein billiger neuer Trick aus der "Wir hetzen offensichtlich gegen die Bergbaubetroffenen"-Kampagne zu sein...aber ich bin mir sicher, dass auch eine Löschung der Domain machbar wäre!
"Das Saarland ohne Bergbau ist ... " ein glückliches Land, meiner Einschätzung nach! [Leicht abgewandelte Aussage nach H. Tönjes]
Bergbaubetroffener
 
Beiträge: 87
Registriert: Mi, 24.10.2007 16:17

Re: Neue IGAB?Aprilscherz?Was soll das?

Beitragvon Andi » Do, 10.04.2008 12:13

Das IGAB(-SAAR) Logo würde sich noch gut auf der Willkommensseite machen...dann wäre die Werbung komplett ;-)
Andi
 
Beiträge: 55
Registriert: Mi, 30.01.2008 19:47
Wohnort: Bebengebiet

Vorherige

Zurück zu Kohleabbau und Erdbeben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron