Bilder ohne Worte

Sagen Sie Ihre Meinung zu den Erdbeben und dem Kohleabbau

Moderatoren: merlin, ForenAdmin

Bilder ohne Worte

Beitragvon merlin » Mi, 24.10.2007 15:51

Lieber Gott… gib mir die Weisheit
einige Menschen zu verstehen,
die Geduld sie zu ertragen,
die Güte ihnen zu verzeihen,
aber bitte gib mir keine Kraft…
denn wenn ich Kraft habe,
haue ich ihnen aufs Maul



Bild
Benutzeravatar
merlin
Gute Fee
 
Beiträge: 1802
Registriert: Mi, 29.03.2006 5:24
Wohnort: Saarwellingen

Re: Bilder ohne Worte

Beitragvon Stefan » Mi, 24.10.2007 18:35

So wird es kommen, rosige Aussichten.
Grüße aus Saarwellingen,
Stefan
-----------------------------
Stefan
 
Beiträge: 130
Registriert: Fr, 12.10.2007 7:27
Wohnort: Saarwellingen

Re: Bilder ohne Worte

Beitragvon Chrisspeed » Mi, 05.12.2007 23:54

Hallo, ich weiß ja nicht wie Ihr dazu steht .. nur irgendwie hat wohl niemand wirklich Interesse das es weiter geht als nur hier im Umkreis... wir haben das Medium und Ihr das Material.... ich kann es nur nochmals anbieten .. meine Zeit ist auch leider begrenzt als das ich die Bilder einzeln irgendwo runterladen muß.. also bitte wer was hat bitte zu mir. Das Internetradio aus dem Saarland mit Live Videostream

http://www.Skylive-radio.de

Christian Steil

Bild
Chrisspeed
 
Beiträge: 65
Registriert: Di, 27.11.2007 11:05

Re: Bilder ohne Worte

Beitragvon kaeferfreund » So, 06.01.2008 17:55

Eine Bitte an unsere Fotografen versorgt meinen Vorredner Chrisspeed mit Bildern. Die Öffenlichkeit ist unsere Waffe gegen die DSK (=Die Steuern Kosten)
kaeferfreund
 
Beiträge: 121
Registriert: Do, 01.11.2007 10:17

Re: Bilder ohne Worte

Beitragvon merlin » So, 06.01.2008 19:56

.............ist doch schon geschehen...................... :wink:
Lieber Gott… gib mir die Weisheit
einige Menschen zu verstehen,
die Geduld sie zu ertragen,
die Güte ihnen zu verzeihen,
aber bitte gib mir keine Kraft…
denn wenn ich Kraft habe,
haue ich ihnen aufs Maul



Bild
Benutzeravatar
merlin
Gute Fee
 
Beiträge: 1802
Registriert: Mi, 29.03.2006 5:24
Wohnort: Saarwellingen

Re: Bilder ohne Worte

Beitragvon Stina » Do, 10.01.2008 14:10

Sind meine Bilder von meinem Haus in Dillingen bei Dir angekommen??????????
Stina
 
Beiträge: 27
Registriert: Do, 03.01.2008 8:43

Re: Bilder ohne Worte

Beitragvon WSchaefer » Mi, 30.01.2008 13:21

....es ist schon traurig genug, wie es zur Zeit ist :cry:

Hab hier eine Seite im Netz gefunden.
http://www.bergbauschaeden.de/
Da wird uns klar gemacht was uns alle noch erwartet, und unsere Plitiker schauen weg.
mir fehlen die Worte.....
Zuletzt geändert von WSchaefer am Mi, 30.01.2008 13:23, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
WSchaefer
 
Beiträge: 526
Registriert: Mi, 12.12.2007 10:40

Re: Bilder ohne Worte

Beitragvon WSchaefer » Mi, 30.01.2008 13:21

....es ist schon traurig genug, wie es zur Zeit ist :cry:

Hab hier eine Seite im Netz gefunden.
http://www.bergbauschaeden.de/
Da wird uns klar gemacht was uns alle noch erwartet, und unsere Plitiker schauen weg.
mir fehlen die Worte.....
Benutzeravatar
WSchaefer
 
Beiträge: 526
Registriert: Mi, 12.12.2007 10:40

Re: Bilder ohne Worte

Beitragvon WSchaefer » Fr, 14.03.2008 0:41

Benutzeravatar
WSchaefer
 
Beiträge: 526
Registriert: Mi, 12.12.2007 10:40

Re: Bilder ohne Worte

Beitragvon WSchaefer » Mo, 17.03.2008 22:56

Benutzeravatar
WSchaefer
 
Beiträge: 526
Registriert: Mi, 12.12.2007 10:40

Re: Bilder ohne Worte

Beitragvon merlin » Do, 22.05.2008 23:17

Muss mal wieder an den Anfang.....
Lieber Gott… gib mir die Weisheit
einige Menschen zu verstehen,
die Geduld sie zu ertragen,
die Güte ihnen zu verzeihen,
aber bitte gib mir keine Kraft…
denn wenn ich Kraft habe,
haue ich ihnen aufs Maul



Bild
Benutzeravatar
merlin
Gute Fee
 
Beiträge: 1802
Registriert: Mi, 29.03.2006 5:24
Wohnort: Saarwellingen

Re: Bilder ohne Worte

Beitragvon WSchaefer » Fr, 23.05.2008 10:45

Bergschäden in Lebach
mehr vom 27. April 2001 gibst hier : http://www.bergschaden-kohlebergbau.de/ ... BINDEX.htm
Dieses Informationsangebot ist z.Z. eher ‚kursorisch’. Äußerer Anlass war der Beschluss des Verwaltungsgerichts Saarlouis, in dem ein Einstellungsstopp bezüglich des Abbaus in Flöz 8.7 West und 8.8. West des Bergwerks Ensdorf verfügt worden war. Dieser Beschluss hat sozusagen ‚Geschichte’ gemacht. Nach wenigen tagen wurde er aber durch einen Zwischenbescheid des Oberverwaltungsgerichts Saarlouis wieder aufgehoben und die Fortsetzung des Abbaus mit einigen Auflagen wieder gestattet.


Und noch viel mehr gibs hier: http://www.bergschaden-kohlebergbau.de/

Der Verursacher und seine Hilfeleistung!? http://www.rag-deutsche-steinkohle.de/c ... php?id=699

W.Schäfer
Benutzeravatar
WSchaefer
 
Beiträge: 526
Registriert: Mi, 12.12.2007 10:40

Re: Bilder ohne Worte

Beitragvon pks » Fr, 23.05.2008 11:49

Hallo an alle Vorredner!
Das ist Dokumentation, das ist Information und das ist geniales Forum.

Hut ab! Ihr seid so verdammt gut!

Alle Achtung!
pks
pks
 
Beiträge: 135
Registriert: So, 09.03.2008 19:40
Wohnort: Fraulautern

Re: Bilder ohne Worte

Beitragvon BergmannsSohn » Mi, 11.06.2008 13:22

Hallo Leute
hab gesehen das auf dem Parkplatz vor der Grube Luisenthal jede menge Schilder und Ausbauten von Unter Tage diese Grube liegen, vieles davon wurde schon weggeschaft und ständig liegt wieder Material da.
Die räumen da unten ganz schön aus. Das heißt wohl für die Gegend wird es in nächster Zeit wieder viel Absenkung und dadurch verbundene Schäden an Gebäuden geben.

Wer kassiert jetzt das viele Geld für diesen Stahlschrott?
Ich würde sagen das muss zurück zum Staat.
Hört endlich auf!
der BergmannsSohn
Benutzeravatar
BergmannsSohn
 
Beiträge: 115
Registriert: Sa, 15.03.2008 0:30

Re: Bilder ohne Worte

Beitragvon merlin » Fr, 20.06.2008 15:40

....diese Bilder sollten einige hier nicht vergessen sich anzusehen....... :?
Lieber Gott… gib mir die Weisheit
einige Menschen zu verstehen,
die Geduld sie zu ertragen,
die Güte ihnen zu verzeihen,
aber bitte gib mir keine Kraft…
denn wenn ich Kraft habe,
haue ich ihnen aufs Maul



Bild
Benutzeravatar
merlin
Gute Fee
 
Beiträge: 1802
Registriert: Mi, 29.03.2006 5:24
Wohnort: Saarwellingen

Nächste

Zurück zu Kohleabbau und Erdbeben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron