WAS WAR DAS????????????

Sagen Sie Ihre Meinung zu den Erdbeben und dem Kohleabbau

Moderatoren: merlin, ForenAdmin

Re: WAS WAR DAS????????????

Beitragvon merlin » Mi, 08.10.2008 20:15

........schon seit gestern Abend............. :?
Lieber Gott… gib mir die Weisheit
einige Menschen zu verstehen,
die Geduld sie zu ertragen,
die Güte ihnen zu verzeihen,
aber bitte gib mir keine Kraft…
denn wenn ich Kraft habe,
haue ich ihnen aufs Maul



Bild
Benutzeravatar
merlin
Gute Fee
 
Beiträge: 1802
Registriert: Mi, 29.03.2006 5:24
Wohnort: Saarwellingen

Re: WAS WAR DAS????????????

Beitragvon heimatlos » Mi, 08.10.2008 22:08

Seit gestern Morgen knackt es wieder ganz verdächtig! :oops:

Denn SIE wissen nicht was SIE tun? Oder doch?
heimatlos
 
Beiträge: 62
Registriert: Di, 29.01.2008 22:52

Re: WAS WAR DAS????????????

Beitragvon erdbebenopfer » Sa, 11.10.2008 11:57

10.10.2008
08:19:36.000 Saarbruecken-West/Germany 0 49,4 6,7 1,5 10* A
Benutzeravatar
erdbebenopfer
 
Beiträge: 90
Registriert: Do, 10.11.2005 15:43
Wohnort: Schwarzenholz

Re: WAS WAR DAS????????????

Beitragvon merlin » Sa, 11.10.2008 15:15

Uuuuuuups - ich war nicht im Haus..........Gottlob, sonst wäre wieder das Wochenende im Eimer.... :shock: :?
Lieber Gott… gib mir die Weisheit
einige Menschen zu verstehen,
die Geduld sie zu ertragen,
die Güte ihnen zu verzeihen,
aber bitte gib mir keine Kraft…
denn wenn ich Kraft habe,
haue ich ihnen aufs Maul



Bild
Benutzeravatar
merlin
Gute Fee
 
Beiträge: 1802
Registriert: Mi, 29.03.2006 5:24
Wohnort: Saarwellingen

Re: WAS WAR DAS????????????

Beitragvon Bollo » So, 19.10.2008 20:25

Und es knackt........................ :?
Bollo
 
Beiträge: 111
Registriert: Sa, 26.11.2005 15:59

Re: WAS WAR DAS????????????

Beitragvon catweazle » So, 19.10.2008 21:05

Eben auch bei mir :? :(
"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht." (Bertolt Brecht)
Bild
Benutzeravatar
catweazle
 
Beiträge: 222
Registriert: Do, 08.11.2007 6:56

Re: WAS WAR DAS????????????

Beitragvon WSchaefer » Do, 23.10.2008 3:57

Hat jemand etwas gemerkt? Ca. 4.45 Uhr - relativ leichtes - Bettwackeln. Oder war es ein Traum?
Benutzeravatar
WSchaefer
 
Beiträge: 526
Registriert: Mi, 12.12.2007 10:40

Re: WAS WAR DAS????????????

Beitragvon Bollo » Do, 23.10.2008 17:04

Ich kann nur sagen dass heute morgen ein Bilderrahmen umgekippt auf dem Schrank lag.
Aber man kann nirgends ein Beben nachlesen .........
Bollo
 
Beiträge: 111
Registriert: Sa, 26.11.2005 15:59

Re: WAS WAR DAS????????????

Beitragvon catweazle » Sa, 01.11.2008 18:19

Seit Gestern knackt es wieder mal! :evil:
"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht." (Bertolt Brecht)
Bild
Benutzeravatar
catweazle
 
Beiträge: 222
Registriert: Do, 08.11.2007 6:56

Re: WAS WAR DAS????????????

Beitragvon Joerg » So, 02.11.2008 11:06

auch im Stadtteil von Dillingen ist wieder Bewegung zu spüren und hier und da ein Knacken zu hören.....
Letztmalig gestern abend!

Aber es gibt ja hier keinen Seismographen mehr....
:twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:
Bergbauerdbeben-Gegner und Schachtdeckel-Fan
Joerg
 
Beiträge: 522
Registriert: Fr, 17.02.2006 20:14

Re: WAS WAR DAS????????????

Beitragvon heimatlos » So, 02.11.2008 19:42

@ Joerg
Das gehört auch zum Bergbauspiel – ohne Seismographen gibt es einfach keine Beben mehr?? Und ohne Bebennachweis auch keine Schäden?? :wink:
heimatlos
 
Beiträge: 62
Registriert: Di, 29.01.2008 22:52

Re: WAS WAR DAS????????????

Beitragvon DoKi » Sa, 29.11.2008 14:29

Habe kurz nach 14 Uhr einen heftigen Rums gemerkt. Meine beiden Töchter unabhängig voneinander auch! Ich hoffe, dass wir uns geirrt haben, aber sofort war wieder dieses beklemmende Gefühl und das Herzrasen da! Ich fürchte, dieses Angstgefühl werde ich nie wieder los!!
Bild
DoKi
 
Beiträge: 58
Registriert: Mi, 03.10.2007 16:08
Wohnort: Nalbach

Re: WAS WAR DAS????????????

Beitragvon donnerwetter » Sa, 29.11.2008 14:43

hallo, auch bei uns in bilsdorf hats gewackelt, die emsc hat aber keine eintragung?
einige denken, kann ja kein beben gewesen sein, ich verstehe es auch nicht?
donnerwetter
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa, 29.11.2008 14:40

Re: WAS WAR DAS????????????

Beitragvon merlin » Sa, 29.11.2008 14:43

........Hast Dich leider nicht geirrt..........Bild
Lieber Gott… gib mir die Weisheit
einige Menschen zu verstehen,
die Geduld sie zu ertragen,
die Güte ihnen zu verzeihen,
aber bitte gib mir keine Kraft…
denn wenn ich Kraft habe,
haue ich ihnen aufs Maul



Bild
Benutzeravatar
merlin
Gute Fee
 
Beiträge: 1802
Registriert: Mi, 29.03.2006 5:24
Wohnort: Saarwellingen

Re: WAS WAR DAS????????????

Beitragvon AmO » Sa, 29.11.2008 14:47

Ich war einkaufen, habe es aber eben auch gehört. Geht das jetzt schon wieder los?
Rettet Reisbach! Klar zum Ändern!
Bild
Benutzeravatar
AmO
 
Beiträge: 132
Registriert: So, 16.12.2007 20:09

VorherigeNächste

Zurück zu Kohleabbau und Erdbeben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste

cron