07.02.1962

Sagen Sie Ihre Meinung zu den Erdbeben und dem Kohleabbau

Moderatoren: merlin, ForenAdmin

07.02.1962

Beitragvon viktor » Mo, 23.02.2009 23:42

07.02.1962
7:48 Uhr
299 Tote
wofür ?
wer gedenkt ihrer?

glückauf
Viktor
viktor
 
Beiträge: 13
Registriert: Fr, 14.12.2007 22:28

Re: 07.02.1962

Beitragvon Mogelnix » Di, 24.02.2009 8:22

Lieber Freund Viktor,

28. Januar 1907, 12. November 1908, 25. Oktober 1930, 20.Juni 1965
Zwei Daten davon im Saarland/-gebiet. Reden und Maybach!

An solchen Tagen sonnen sich Funktionäre und Politiker gerne
im öffentlichen Gedenken.

Wichtigere Frage: Wer gedenkt derer, die es alleine getroffen hat?
Jede einzelne Schicksal ist be_ge_denkenswert!
Mogelnix
 
Beiträge: 111
Registriert: Mi, 06.02.2008 19:38

Re: 07.02.1962

Beitragvon catweazle » Di, 24.02.2009 10:43

viktor hat geschrieben:07.02.1962
7:48 Uhr
299 Tote
wofür ?
wer gedenkt ihrer?

hörtauf
Viktor



Wer hält Dich davon ab eine Gedenkfeier zu organisieren???
"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht." (Bertolt Brecht)
Bild
Benutzeravatar
catweazle
 
Beiträge: 222
Registriert: Do, 08.11.2007 6:56

Re: 07.02.1962

Beitragvon Bergbaubetroffener » Di, 24.02.2009 11:48

viktor hat geschrieben:07.02.1962
7:48 Uhr
299 Tote
wofür ?
wer gedenkt ihrer?

hörtauf
Viktor


Selten hab ich von der IGBCE-Front einen so zutreffenden Kommentar gelesen: HÖRT AUF!

Organisiert doch eine Gedenkfeier an diesem Tag, davon hält euch niemand ab. Wir werden diese Veranstaltung auch sicherlich nicht dermaßen heruntermachen, wie ihr es ständig hier im Forum praktiziert. Aber scheinbar haben sowohl die IGBCE wie auch andere linke Parteien daran kein Interesse, die so langsam auch wahrnehmen, dass euer Arbeitgeber keine Kohle mehr im Saarland fördern will! Dürfen wir deswegen am 23.02. nicht den katastrophalen Ereignissen des vergangenen Jahres gedenken, weil ihr es nicht Zustande gebracht habt, eine Gedenkfeier zu organisieren?
Tauscht euch doch einfach auf der Homepage eures Vertrauenskörpers aus und hört endlich damit auf, hier im Forum eure :evil: -Kommentare zu verfassen.
Daher schließe ich mich Viktor an:

HÖRT AUF!
"Das Saarland ohne Bergbau ist ... " ein glückliches Land, meiner Einschätzung nach! [Leicht abgewandelte Aussage nach H. Tönjes]
Bergbaubetroffener
 
Beiträge: 87
Registriert: Mi, 24.10.2007 16:17


Zurück zu Kohleabbau und Erdbeben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast

cron