Ensdorf: Unternehmen für Kraftwerk

Alles zu dem geplanten Großkraftwerk Ensdorf, Auswirkungen auf das Saarland

Moderatoren: merlin, ForenAdmin

Ensdorf: Unternehmen für Kraftwerk

Beitragvon Stefan » Do, 25.10.2007 16:40

Ensdorf: Unternehmen für Kraftwerk
Die Vereinigung Saarländischer Unternehmensverbände (VSU) hat die Politik davor gewarnt, in der Diskussion um den Neubau eines Kraftwerks in Ensdorf vor den Bürgerprotesten einzuknicken.

VSU-Präsident Koch sagte, ein Scheitern würde einen "enormen Schaden für das Saarland" bedeuten. Investoren würden mit größeren Industrieanlagen das Saarland dann möglicherweise meiden.

Koch kritisierte die Landesregierung und RWE. Sie hätten früher mit einer Kampagne für das Kraftwerk werben müssen. So hätte der jetzige "emotionale Sturm" verhindern werden können.

Quelle: http://www.sr-online.de

Das schlägt mal wieder dem Faß den Boden aus. Da haben einige den Knall immer noch nicht gehört. Hr. Koch scheint so einige Wissenslücken zu haben. Den enormen Schaden haben wir, unsere Kinder und Kindeskinder !!!
Grüße aus Saarwellingen,
Stefan
-----------------------------
Stefan
 
Beiträge: 130
Registriert: Fr, 12.10.2007 7:27
Wohnort: Saarwellingen

Zurück zu Geplantes Großkraftwerk Ensdorf

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron