Was denkt Ihr: Kommt der Abbaustopp oder kommt er nicht ?

Sagen Sie Ihre Meinung zu den Erdbeben und dem Kohleabbau

Moderatoren: merlin, ForenAdmin

Was denkt Ihr: Kommt der Abbaustopp oder kommt er nicht ?

Beitragvon Freidenker » Di, 26.02.2008 16:15

Ministerpräsident Peter Müller und Wirtschaftsminister Rippel steuern eindeutig in Richtung Abbaustopp, auch wenn sie eine sehr diplomatische Terminologie an den Tag legen. Ich vertraue diesmal ihren Aussagen. Eiskalter Schauer läuft mir jedoch den Rücken herunter, wenn ich höre / lese, dass Bergwerksdirektor Bronder ein neues Verfahren erproben möchte und am Bergbau festhalten möchte. Ich wünsche mir, dass die Landesregierung endlich Schicht im Schacht macht und denke auch, dass es so weit kommen wird. Wie ist Eure Einschätzung ?
Freidenker
 
Beiträge: 68
Registriert: Sa, 17.11.2007 12:43
Wohnort: Nalbach

Re: Was denkt Ihr: Kommt der Abbaustopp oder kommt er nicht ?

Beitragvon kaeferfreund » Di, 26.02.2008 16:21

Für den endgültigen Abbaustopp müssen wir gemeinsam weiterkämpfen!!!
Wir dürfen jetzt nicht nachlassen!!
Gemeinsam sind wir stark!!
Zeigen wir Saarländer, daß ein Tönjes und die RAG-DSK im Saarland unerwünscht sind!!
kaeferfreund
 
Beiträge: 121
Registriert: Do, 01.11.2007 10:17

Re: Was denkt Ihr: Kommt der Abbaustopp oder kommt er nicht ?

Beitragvon Tina » Di, 26.02.2008 16:24

Also ich glaub es erst, wenn das alles amtlich und besiegelt ist. Wir sind viel zu lange hingehalten worden und immer wieder wurde taktiert, als dass ich glauben könnte, dass jetzt endgültig Schluss ist!!!
Aber wenn die jetzt doch nochmal anfangen dürften, wäre ich wahrscheinlich auch gewaltbereit. Nicht gegen Bergleute, sondern gegen Politiker und Vorstände dieses gewissenlosen Konzerns!!! Und ich hoffe, dass ich das NIE beweisen muss!!!
Natürlich hoffe ich inständig, dass jetzt wirklich endgültig Schluss ist! Die Hoffnung stirbt zuletzt ..
Tina
 
Beiträge: 293
Registriert: Fr, 24.03.2006 15:48
Wohnort: Nalbach

Re: Was denkt Ihr: Kommt der Abbaustopp oder kommt er nicht ?

Beitragvon AmO » Di, 26.02.2008 16:28

Das Tönjes schon wieder über ein neues Verfahren spricht, für das wir die Versuchskaninchen spielen sollen, lässt auch bei mir alle Alarmglocken läuten. Scheinbar ist es diesem sauberen Herr scheißegal was mit den Menschen ist, solange nicht neben der zerstörten Kirche noch zusätzlich ein paar Leichensäcke von Trümmern erschlagener Menschen liegen?!?
Rettet Reisbach! Klar zum Ändern!
Bild
Benutzeravatar
AmO
 
Beiträge: 132
Registriert: So, 16.12.2007 20:09

Re: Was denkt Ihr: Kommt der Abbaustopp oder kommt er nicht ?

Beitragvon holimax » Di, 26.02.2008 16:58

Also es wird wohl so weitergehen wie bisher,da es ja noch keine Toten gegeben hat.So wie ich aus dem SR Fernsehen erfahren habe will Bronder ein neues Experiment starten,der Meinung ist auch ein Fuzzi der IGBCE.Die kleben am Bergbau
wie ein Hund an seiner SCH......!Es geht also wie die letzten Jahre weiter und wenn die in 3 Wochen anfahren rate ich euch schon mal Zelte draussen aufzuschlagen.Jetzt stelle auch ich mir langsam dir Frage wie ich am schnellsten in den nächsten Waffenladen komme. :evil:
holimax
 
Beiträge: 1
Registriert: Di, 26.02.2008 16:11

Re: Was denkt Ihr: Kommt der Abbaustopp oder kommt er nicht ?

Beitragvon Hansor » Di, 26.02.2008 17:02

Also wenn nach den doch sehr eindeutigen Auissagen vom vergangenen Sonntag in Saarwellingen tatsächlich die zuständige Behörde bzw. das zuständige Ministerium wieder die Erluabnis für einen weiteren Abbau erteilt, dann verstehe ich die Welt nicht mehr. Und dann wird man auch diejenigen kaum noch beruhigen können, die jetzt bereits mit ihren Nerven (oder ihrer Geduld) am Ende sind.
Aber wie BM Patrik Lauer richtig sagte: erstmals hat der Bergbau an der Saar keinen Rückhalt mehr bei einer der im Landtag vertretenen Parteien. Ich bin daher relativ optimistisch, dass der Bergbau nicht weitergeht und hoffe, dass nun auch alle mithelfen, vernünftige Lösungen für die Bergleute zu finden.
Wenn wir alle zusammenstehen, dann schaffen wir das.
Hansor
 
Beiträge: 32
Registriert: Fr, 04.01.2008 7:33
Wohnort: Nalbach-Piesbach

Re: Was denkt Ihr: Kommt der Abbaustopp oder kommt er nicht ?

Beitragvon Rabilein » Di, 26.02.2008 17:41

Wenn man bedenkt, dass unsere Medien momentan sehr stark pro DSK berichten. (Siehe mein Beitrag unter Bildzeitung heute 26.02.08) dann könnte man sich vorstellen, dass wir noch einmal zum Versuchskaninchen werden. Wir müssen erreichen, dass die Medien etwas ausgeglichener, von beiden Seiten berichten. Ansonsten werden wir eventuell einem erneuten Abbau entgegen zittern müssen.

Bergbau war gestern!
Geschafft? Ja, Bergbau ist Geschichte! Bild
Benutzeravatar
Rabilein
 
Beiträge: 28
Registriert: Do, 10.01.2008 23:17
Wohnort: Nalbach

Re: Was denkt Ihr: Kommt der Abbaustopp oder kommt er nicht ?

Beitragvon Secondhandfuerkinder » Di, 26.02.2008 21:42

http://www.sol.de/titelseite/aufmacher/art26205,2512855 - ich bin mir sicher, dass wir in 2 Wochen dann gebohrt und geschüttelt werden. Was für ein absoluter Unsinn. Jetzt sollen Gutachter schauen wie es sicher weiter geht. Aha, klar. Einstrebverfahren war unsicher, nichts passierte. Nun wird halt mal geschaut, was man nun noch für einen Schabernack treiben kann. Das klingt in meinen Ohren sehr beunruhigend, denn dort scheint ein Kindergarten am Werk zu sein und keinefalls Experten, geschweige dann Leute mit Verstand. Man könnte ja auch mal alle möglichen Methoden als Lose in einen Hut werfen und ein Los ziehen, wäre genau so sinnvoll. Anstatt sich mal den Kopf um die Arbeiter zu machen (von den Betroffenen rede ich ja schon gar nicht mehr), macht man sich Gedanken, wie man die Gefahr auf die Spitze treiben kann. Ich bin mal wieder fassungslos...

Aber: Müller lässt auch dem Bergbau-Unternehmen selbst noch ein kleines Hintertürchen offen. Zwei bis drei Wochen sollen Tönjes und seine Experten noch Zeit bekommen, um zu prüfen: Gibt es eine Möglichkeit, zweifelsfrei sicherzustellen, dass der Bergbau noch betrieben werden kann unter Ausschluss jeder Gefahr für Leib und Leben? In diesem Fall wäre die Landesregierung bereit, noch einmal mit sich reden zu lassen. szn/aw
Secondhandfuerkinder
 

Re: Was denkt Ihr: Kommt der Abbaustopp oder kommt er nicht ?

Beitragvon Secondhandfuerkinder » Di, 26.02.2008 21:56

Herr Tönjes war gerade im ZDF, er hat eine neue Abbauweise als Strohhalm, das wird noch getestet, davon geht er aus.
Secondhandfuerkinder
 

Re: Was denkt Ihr: Kommt der Abbaustopp oder kommt er nicht ?

Beitragvon Moritz » Di, 26.02.2008 22:16

Der weiß doch selbst, dass das absoluter Quatsch ist!
Das sind letzte Atemzüge.
Seid optimistisch!!!
Moritz
 
Beiträge: 61
Registriert: Sa, 27.10.2007 14:06

Re: Was denkt Ihr: Kommt der Abbaustopp oder kommt er nicht ?

Beitragvon Frank » Di, 26.02.2008 22:33

Also meiner Meinung berichten die Medien überwiegend gut zur Zeit... das mediale Interesse ist groß... und es sind auch alle Vetreten von ZDF, SR bis hin zu Spiegel TV von RTL ... :wink:

Aber Leute, lasst die Warnwesten Griffbereit, noch ist das "ruhige" Schäfchen nicht im Trockenen!!!
Wir sind nicht nur für das Verantwortlich was wir tun, sondern auch für das, was wir Widerstandslos hinnehmen!
Frank
 
Beiträge: 183
Registriert: Sa, 15.09.2007 11:59
Wohnort: Nalbach

Re: Was denkt Ihr: Kommt der Abbaustopp oder kommt er nicht ?

Beitragvon UnusualSuspect » Di, 26.02.2008 22:35

Wie gesagt, meine Meinung steht seit den tagesthemen gerade eben fest (s. neues Thread) : Es wird weitergehen und wir werden einen großen Haufen Dünger dagegen tun können!
ROCK THE DSK !!!
Benutzeravatar
UnusualSuspect
 
Beiträge: 111
Registriert: Sa, 24.11.2007 14:22
Wohnort: Saarwellingen

Re: Was denkt Ihr: Kommt der Abbaustopp oder kommt er nicht ?

Beitragvon Tina » Di, 26.02.2008 22:38

Frank hat geschrieben:Also meiner Meinung berichten die Medien überwiegend gut zur Zeit... das mediale Interesse ist groß...

Das das Interesse der Medien groß ist, stimmt. Aber was die überwiegend berichten, sind die Arbeitsplätze, die wegfallen. Und die Äußerungen von Geuskens, dass das Saarland nicht fähig ist, 10.000 Arbeitslose von heute auf morgen in Arbeit zu bringen! Dass es mit Sicherheit nicht sofort 10.000 sind und wie es uns bei dem Gedanken geht, dass dieser Wahnsinn wieder losgehen könnte - darüber wird immer weniger berichtet! Und Tönjes kommt - mal wieder - mit einem neuen Vorschlag, wie Erdbeben weniger und schwächer werden (sollen!!!) :cry:
Tina
 
Beiträge: 293
Registriert: Fr, 24.03.2006 15:48
Wohnort: Nalbach

Re: Was denkt Ihr: Kommt der Abbaustopp oder kommt er nicht ?

Beitragvon MonaLisa » Di, 26.02.2008 22:47

Tönjes kann sich und seinen Gefolgsmännern nicht eingestehn, daß sie selbst den Karren in den Dreck gefahren haben. Hätten sie von sich aus wirksame Maßnahmen ergriffen, die es angeblich doch geben soll, hätte es nicht so weit kommen müssen. Aber vor lauter Raffgier hatten alle Tomaten auf Augen und Ohren. Jetzt schiebt dieser Zyniker den Bergbaubetroffenen und der Landesregierung den Verlust der Arbeitsplätze in die Schuhe.
MonaLisa
 
Beiträge: 21
Registriert: So, 20.01.2008 12:28

Re: Was denkt Ihr: Kommt der Abbaustopp oder kommt er nicht ?

Beitragvon frankwolf » Mi, 27.02.2008 14:56

Freidenker hat geschrieben:Ministerpräsident Peter Müller und Wirtschaftsminister Rippel steuern eindeutig in Richtung Abbaustopp, auch wenn sie eine sehr diplomatische Terminologie an den Tag legen. Ich vertraue diesmal ihren Aussagen. Eiskalter Schauer läuft mir jedoch den Rücken herunter, wenn ich höre / lese, dass Bergwerksdirektor Bronder ein neues Verfahren erproben möchte und am Bergbau festhalten möchte. Ich wünsche mir, dass die Landesregierung endlich Schicht im Schacht macht und denke auch, dass es so weit kommen wird. Wie ist Eure Einschätzung ?

@Freidenker,also jeder der ein wenig Hirn hat,weiss was hier gespielt wird.So wie Du deine Frage dagestellt hast,merkt selbst Michel,das man auf diese Art die dummen Leute ausfragt.Deine verhalten ist sehr merkwürdig. :D mfg.Frank Wolf.
frankwolf
 
Beiträge: 11
Registriert: So, 24.02.2008 1:13

Nächste

Zurück zu Kohleabbau und Erdbeben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste

cron