Weltfrauentag ?

Sagen Sie Ihre Meinung zu den Erdbeben und dem Kohleabbau

Moderatoren: merlin, ForenAdmin

Weltfrauentag ?

Beitragvon Ally » Sa, 08.03.2008 18:12

Am heutigen Weltfrauentag wurden in Saarlouis Rosen an Frauen verteilt, :D aber nicht an alle Frauen :( Frauen mit unserem button haben keine Rose bekommen
von den Saar Linken.Sowas nennt man Diskriminierung :twisted:
Ally
 
Beiträge: 2
Registriert: Do, 03.01.2008 16:58

Re: Weltfrauentag ?

Beitragvon DSKOpfer » Sa, 08.03.2008 18:28

Glücklicherweise hätte ich auch keinen Wert darauf gelegt von den Linken eine Rose zu bekommen.
Ally, solche Situationen werden wir in nächsten Zeit sicherlich noch öfter erleben. Wir sollten so etwas nicht zu ernst nehmen.
DSKOpfer
 
Beiträge: 67
Registriert: So, 06.01.2008 10:17

Re: Weltfrauentag ?

Beitragvon UnusualSuspect » Sa, 08.03.2008 19:14

Ja, bald kommt bestimmt "kauft nicht bei Bergbaubetroffenen", unser Land ist ja prädestiniert für solchen Unfug. :roll:
ROCK THE DSK !!!
Benutzeravatar
UnusualSuspect
 
Beiträge: 111
Registriert: Sa, 24.11.2007 14:22
Wohnort: Saarwellingen

Re: Weltfrauentag ?

Beitragvon merlin » Sa, 08.03.2008 19:17

............jo das hatten wir schon mal......................... :evil:
Lieber Gott… gib mir die Weisheit
einige Menschen zu verstehen,
die Geduld sie zu ertragen,
die Güte ihnen zu verzeihen,
aber bitte gib mir keine Kraft…
denn wenn ich Kraft habe,
haue ich ihnen aufs Maul



Bild
Benutzeravatar
merlin
Gute Fee
 
Beiträge: 1802
Registriert: Mi, 29.03.2006 5:24
Wohnort: Saarwellingen

Re: Weltfrauentag ?

Beitragvon Diefflerin » Sa, 08.03.2008 19:23

Also ich habe auch den Button getragen und eine Rose bekommen und hab sie auch nur genommen weil ich die Position des Stadtverbandes Saarlouis der Linken kenne http://dielinke-sls.de/

Der Stadtverband hat sich schon immer für einen Abbaustop stark gemacht, ebenso wie der Gemeindeverband Saarwellingen-Nalbach und das nicht erst seit dem Megabeben. Leider konnten sie im Kreisverband (auf der Kreismitgliederversammlung) ihre Forderungen nicht durchbringen.

Auch wenn ich die Position und Aussagen der Linken auf Landesebene zur Zeit widerwärtig finde, muss man aber fairerweise auch hier differenzieren (siehe Patrick Lauer und die SPD)

Warum du nun keine Rose bekommen hast, vermag ich nicht zu beurteilen
Diefflerin
 
Beiträge: 76
Registriert: Mi, 20.02.2008 8:56


Zurück zu Kohleabbau und Erdbeben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron