Denkmal

Sagen Sie Ihre Meinung zu den Erdbeben und dem Kohleabbau

Moderatoren: merlin, ForenAdmin

Denkmal

Beitragvon merlin » Do, 20.01.2011 16:29

Ei prima.....äußerst wichtig......... :evil:

http://www.competitionline.de/wettbewerbe/58272
Lieber Gott… gib mir die Weisheit
einige Menschen zu verstehen,
die Geduld sie zu ertragen,
die Güte ihnen zu verzeihen,
aber bitte gib mir keine Kraft…
denn wenn ich Kraft habe,
haue ich ihnen aufs Maul



Bild
Benutzeravatar
merlin
Gute Fee
 
Beiträge: 1802
Registriert: Mi, 29.03.2006 5:24
Wohnort: Saarwellingen

Re: Denkmal

Beitragvon Joerg » Do, 20.01.2011 19:51

natürlich ist das WICHTIG.

Ich schlage ein Denkmal á la Kirchenturm Saarwellingen vor, so wie es am 24.02.2008 war!

Das zeigt die kriminellen Machenschaften und den Terror, die/den wir über uns ergehen lassen mussten, zumindest ansatzweise nachhaltig....


daneben noch ein Schlamm-Lkw als Mahnmal für unsinnigen Strassenverkehr.
Bergbauerdbeben-Gegner und Schachtdeckel-Fan
Joerg
 
Beiträge: 522
Registriert: Fr, 17.02.2006 20:14

Re: Denkmal

Beitragvon merlin » Do, 20.01.2011 22:29

...gar nicht so unübel Deine Gedankengänge..... :)
Lieber Gott… gib mir die Weisheit
einige Menschen zu verstehen,
die Geduld sie zu ertragen,
die Güte ihnen zu verzeihen,
aber bitte gib mir keine Kraft…
denn wenn ich Kraft habe,
haue ich ihnen aufs Maul



Bild
Benutzeravatar
merlin
Gute Fee
 
Beiträge: 1802
Registriert: Mi, 29.03.2006 5:24
Wohnort: Saarwellingen

Re: Denkmal

Beitragvon Joerg » Fr, 21.01.2011 12:21

Andere Idee:

wie wär´s mit ´nem Heulsusen-Porträt ????????????????????????????????
wegen meiner auch auf einem Podest oder einer Kiste, damit man´s auch sieht, so wie bei der Original-Heulsuse.....

Der ist ja immer noch am weinen, jammern und sabbern......

hat denn niemand ein Taschentuch für ihn übrig?

Der Ossikar ist ja nicht mehr so präsent wie vorher.....

P.S.: da fällt mir noch ein: der eine JURIST (Brääd Pitt) verlässt Korruppia, der kann die Heulsuse doch gleich mitnehmen, dort gibt´s doch grosse weinrein-Roben und viel Allohol für den Volljuristen.....
Bergbauerdbeben-Gegner und Schachtdeckel-Fan
Joerg
 
Beiträge: 522
Registriert: Fr, 17.02.2006 20:14


Zurück zu Kohleabbau und Erdbeben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Yahoo [Bot] und 1 Gast

cron