Monat: Juli 2004

Aktion Reiskorn

Kennen Sie die Parabel vom Reiskorn und dem Schachbrett ? So wie sich die Reiskörner auf jedem Schachbrettfeld verdoppeln muss sich der Widerstand gegen den Kohleabbau vermehren. Die Reiskornaktion startet am 31.7.2004 im Rahmen der Brückendemo in Körprich. Sinn und Zweck ist es, dass jeder Reiskörner als Symbol für die Vermehrung des Widerstandes gegen den […]

IGAB-Mitglied beantragt Aufhebung des Sofortvollzugs

Ende Juni genehmigte das Bergamt den Kohleabbau von vier Streben im Flöz Schwalbach, von denen die Ortsteile Falscheid, Eidenborn, Landsweiler, Lebach, Hoxberg und Knorscheid unmittelbar betroffen sein werden. In traditioneller Manier tat das Bergamt der DSK den Gefallen und genehmigte gleichzeitig deren Antrag auf Sofortvollzug für die Strebe 8.9 und 8.10. Damit wird von dieser […]

Ende der Widerspruchsfrist steht kurz bevor

Die Interessengemeinschaften im Raum Lebach weisen darauf hin, dass das Ende der Widerspruchsfrist für die Genehmigung der Strebe 8.9 bis 8.12 Ost bevor steht. Auch wenn die Bergbehörde für die Strebe 8.9 / 8.10 Ost den sogenannten Sofortvollzug angeordnet hat, kann es wichtig sein Widerspruch einzulegen, da die Genehmigung und somit auch die Widersprüche auch […]

IGAB-Nalbach zu IGAB-SAAR.de

Das Original-Dokument im PDF-Format finden Sie hier… Die landesweite Internetplattform www.igab-saar.de stellt für die lokalen IGABs eine Möglichkeit dar, gezielt die Öffentlichkeit – insbesondere auch die Pressemedien – mit einer umfassenden Darstellung der Abbauproblematik zu bedienen. Das Internet spielt heute eine große Rolle in der Kommunikation und Informationsverteilung und viele vom Bergbau Betroffene haben zuhause […]

Programm der Brückendemo – 31. Juli 2004

Sternmarsch aus Nalbach Start: 19.00 Hubertusplatz, Piesbach Start: 19.00 Dörnerweg, Bilsdorf Start: 19.45 Dorfstraße, Körprich Start: 20.00 Hüttersdorfer Straße, Körprich Start: 20.00 Lebacher Straße. Markierung der tektonischen Linien in den Ortsteilen durch die IGAB Nalbach 20.30 Kundgebung auf der Primsbrücke Redner: Lothar Hoffeld – Vorsitzender IGAB Nalbach Manfred Jost – Vorsitzender Landesverband der Bergbaubetroffenen Patrik […]

Neues vom Steinkohle-Komplott ?

An der Saar wartet man gespannt darauf, was am Wochenende die RAG-Führungsspitze in München ausgebrütet hat. Immerhin war Schröder mit von der Partie. Das läßt die saarländischen Bergbau-Betroffenen nichts Gutes ahnen. Denn dank der unternehmensfreundlichen Genehmigungspraxis der Bergbau-Aufsicht wird der ökonomisch sinnlose und regional unverantwortliche Kohleabbau an der Saar weitergehen, solange die Steuergelder fließen. Die […]

Greenpeace-Aktion: Mehr Sonne, weniger Kohle

Online gegen die Kohle wehren wird bei Greenpeace leicht gemacht. Mit der Aktion „Mehr Sonne, weniger Kohle“ ist es möglich Wolfgang Clement mit zwei Mausklicks seine Meinung kundzutun. Einfach Name und Anschrift angeben, auf „Brief erzeugen“ klicken und schon erscheint ein vorformuliertes Schreiben an Wolfgang Clement. Wer will, kann den Text auf die eigene Situation […]

Strukturwandel NRW – heiss diskutiert

Auch in NRW, dem klassischen Kohleland, ist die Diskussion um den richtigen „Energiemix“ in vollem Gange. Braun- und Steinkohle sind zwar wichtige Arbeitsplatzgeber, die Forderungen nach einem neuen Energiemix mit mehr regenerativen Energien werden jedoch zunehmend lauter.

Nächste Seite »