Suchergebnisse für: Tagesbruch

Verwaltungsgericht verhandelt erneut über ersten Teilanstieg des Grubenwassers

Saarland, 20.04.2018 Quelle: SR Aktueller Bericht 25.04.2018   Pressemitteilung IGAB-Saar   Verwaltungsgericht verhandelt erneut über ersten Teilanstieg des Grubenwassers Das Verwaltungsgericht des Saarlandes hat in dem Verfahren Gemeinde Nalbach gegen Bergamt Saarbrücken wegen der Zulassung des Sonderbetriebsplans vom 19.02.2013 zum Anstieg des Grubenwassers im Bergwerk Saar auf -400 mNN einen weiteren Termin bestimmt auf den […]

Gericht verhandelt erstmals über die Zulässigkeit von Grubenflutung

Saarland, 13.12.2017   Pressemitteilung IGAB-Saar   Gericht verhandelt erstmals über die Zulässigkeit von Grubenflutung Viele vom Bergbau Betroffene im Saarland sehen der Verhandlung vor dem Verwaltungsgericht in Saarlouis mit Spannung entgegen   Vor dem Verwaltungsgericht des Saarlandes ins Saarlouis wird am kommenden Mittwoch, dem 20. Dezember 2017 um 11:00 Uhr erstmals über eine Grubenflutung verhandelt. […]

Bergbau an der Saar – Die Spitze des Eisberges!

Nalbach den 08.11.2011 Bergbau an der Saar – Die Spitze des Eisberges! Bergwerke lassen sich sehr gut mit Eisbergen vergleichen. Maximal 20% eines Eisberges sind sichtbar. Der größte Teil, der auch mal die 90% – Hürde schaffen kann, liegt unter Wasser und ist nicht sichtbar. So ist es auch beim Bergbau – nicht nur im […]

Pressemitteilung

Pressemitteilung des Landesverbandes der Bergbaubetroffenen Saar e.V. 10.08.2010/18 Saarländische und lothringische Flüsse und das Grundwasser sind stark von Schadstoffen belastet. In der Saarbrücker Zeitung vom 10. August 2010 ist zu lesen, dass „[man] als Verursacher dieser Kontamination mit den hochchlorierten Stoffen den Bergbau im Verdacht [hat], weil seit den 60er Jahren unter Tage große Mengen […]

Nach der Katastrophe von Nachterstedt

21.07.2009/8 –  Pressemitteilung des Landesverbandes der Bergbaubetroffenen Saar e.V. zur Katastrophe von Nachterstedt Nach der  Katastrophe von Nachterstedt, Harzvorland in Sachsen-Anhalt herrscht auch ein hohes Informationsbedürfnis der Journalisten zum Thema Altbergbau  an Saar und Ruhr. Beim Landesverband der Bergbaubetroffenen Saar e.V. fragen Journalisten nach, ob es im Saarland zu Erdeinbrüchen durch alte Stollen kommen könnte. Peter […]